Fachbereich Mathematik und Technik

Die Studiengänge im Fachbereich Mathematik und Technik sind eine Antwort auf die neuen Anforderungen durch Industrie und Wirtschaft. Sie bereiten auf klassische Berufsfelder vor und qualifizieren für moderne zukunftsorientierte Berufe.

Der starke Anwendungsbezug des Studiums und moderne Studieninhalte sorgen dafür, dass viele Studierende bereits vor dem Abschluss ihres Studiums von Unternehmen angeworben werden.

Bachelor of Science (B.Sc.)

Die technischen Studiengänge Medizintechnik und Sportmedizinische Technik, sowie die mathematischen Studiengänge Biomathematik, Wirtschaftsmathematik und Technomathematik führen in 6 Semestern zum Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Der Bachelor-Studiengang Software Engineering ist ein klassischer, grundständiger Studiengang und führt in 6 Semestern zum Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.). Beim Bachelor-Studiengang Software Engineering (dual) handelt es sich um einen praxisintegrierten dualen Studiengang, der in acht Semestern zum Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) führt.
(Die Unterschiede zwischen beiden Studiengängen werden hier erläutert.)

Master of Science (M.Sc.)

Aufbauend auf diese Bachelorstudiengänge können in den beiden weiterführenden Masterstudiengängen Applied Physics und Applied Mathematics die unterschiedlichen Ausrichtungen vertieft werden. Beide Studiengänge schließen mit dem Master of Science (M.Sc.) ab und eröffnen den Zugang zum höheren Dienst. Sie bieten damit einen Abschluss auf Universitätsniveau, jedoch mit einem ausgeprägten Praxisbezug, der durch die Integration von Kooperationsprojekten mit den Unternehmen gewährleistet wird. Die Qualität aller Studiengänge wird durch die erfolgte Akkreditierung belegt.

Bei allen Studiengängen des Fachbereichs handelt es sich um ein Vollzeitstudium.

Dekan

Prodekan

Geschäftsführerin

Sekretariat

Schulkontakte

Gleichstellungsbeauftragte

18. Oktober 2022

MINT im Advent: Lötworkshop für Schülerinnen am RheinAhrCampus Remagen

Das Ada-Lovelace-Projekt (ALP) des RheinAhrCampus Remagen der Hochschule Koblenz bietet an den beiden Adventssamstagen, am 26. November 2022 von 10-13 Uhr und am 3. Dezember 2022 von ca. 10-15 Uhr, einen zweitägigen…

11. Oktober 2022

Vier Studierende der Hochschule Koblenz beim Hochschulpreis der Wirtschaft der IHK Koblenz erfolgreich

Sechs Studienarbeiten hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz mit dem Hochschulpreis der Wirtschaft ausgezeichnet - vier davon von drei Absolventen und einer Absolventin der Hochschule Koblenz. Sie erhielten ihre…

Hochschulpräsident Prof. Dr. Karl Stoffel begrüßte die Absolventinnen und Absolventen.

05. Oktober 2022

140 Absolventinnen und Absolventen feierten ihren Studienabschluss am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz

REMAGEN. 140 Absolventinnen und Absolventen, die im Laufe der Jahre 2021 und 2022 ihren Bachelor- oder Master-Abschluss erlangt haben, verabschiedete der RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz in Remagen nun feierlich in ihren…

Zur Seite Familie und Hochschule
Zur externen Webseite des Studierendenwerk Koblenz
Zum Dokument (PDF) Weltoffene Hochschule
Zur Webseite Ökoprofit
Covid-19 Digital studieren
Zur Webseite Diversity im Studienalltag
Zur externen Webseite Hochschulallianz für den Mittelstand
Zur Webseite Stipendien
Logo Vielfalt gestalten
Zur Webseite Forschungs- und Entwicklungsprojekte
Zur externen Webseite Gesundheitsregion