Forschungsinstitute

Institut für Sportmanagement und Sportmedizin

Im Jahr 2002 wurde von den beiden Fachbereichen Betriebs- und Sozialwirtschaft und Mathematik und Technik das Institut für Sportmanagement und Sportmedizin (ISS) gegründet.  mehr

Institut für Sozialpolitik und Arbeitsmarktforschung (ISAM) der Hochschule Koblenz

Das ISAM ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule Koblenz. Es bündelt bildungspolitische und sozialpolitische Kompetenzen für Forschung, Beratung und Praxisprojekte.  mehr

Institut für Forschung und Weiterbildung des FB Sozialwissenschaften (IFW)

Das Institut initiiert und fördert in direkter Verzahnung mit der Lehre und Wissenschaft an der Hochschule Koblenz die berufliche Weiter-Qualifizierung und Forschung für soziale und pädagogische Handlungs- und Aufgabenfelder. mehr

Kompetenzzentrum Wissensmanagement

Abbildung Rhein-Mosel-Campus Haupteingangsseite

Das Kompetenzzentrum für Wissensmanagement (KOWM) ist aus einer seit 2009 bestehenden Kooperation zwischen der Hochschule Koblenz und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein mbH entstanden. Das Team um Prof. Schreuder ist seither mehr

Institut für Bildung, Erziehung und Betreuung in der Kindheit | Rheinland-Pfalz (IBEB)

Das Institut wird als wissenschaftliche Einrichtung der Hochschule Koblenz geführt mit der Zielsetzung der Darstellung, Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität der Kindertagesbetreuung in Rheinland-Pfalz inklusive der Aus- und Fortbildungen in diesem Bereich. mehr

Interdisziplinaeres Institut Für Digitalisierung

Das IIFD versteht sich als Vermittler und Kompetenzzentrum auf dem Gebiet der Digitalisierung. Wir arbeiten zum einen nach Außen und unterstützten lokale, regionale und überregionale Unternehmen und Institutionen bei der digitalen Transformation, etwa durch bilaterale Forschungs- und Entwicklungs-projekte. Hierzu bündelt das Institut die Digitalisierungsexpertise von fast 20 Professorinnen und Professoren mehr

Kontaktstelle Digitalisierung

Ihre Unterstützung auf dem Weg zu Industrie 4.0 mehr

Forschungsgruppe Energietechnik

Die Forschungsgruppe Energietechnik (FGET) der Hochschule Koblenz entwickelt und forscht seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Energietechnik. mehr

News

02. Dezember 2022

Gemeinsames Projekt KOALAS von Uni und Hochschule wirbt für den Hochschulstandort Koblenz: Schülerinnen aus Kolumbien und Mexiko erhalten Stipendium

Seit Januar 2022 beteiligt sich das International Office der Hochschule Koblenz gemeinsam mit der Universität in Koblenz an der Betreuungsinitiative Deutsche Schulen im Ausland (BIDS) des Deutschen Akademischen…

01. Dezember 2022

Prof. Dr. Antje Liersch von der Hochschule Koblenz mit dem Akademiepreis des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

Acht Jahre, nachdem Prof. Dr. Daniela Braun den Akademiepreis des Landes Rheinland-Pfalz erhalten hat, ist nun wieder eine Persönlichkeit der Hochschule Koblenz mit dieser besonderen Auszeichnung geehrt worden: Prof. Dr.…

01. Dezember 2022

Informationstechnik-Forschende gewinnen Best-Paper-Award auf internationaler Konferenz in Malaysia

Immer mehr Absolvierende von Hochschulen für Angewandte Wissenschaften entscheiden sich nach ihrem Studium für eine Promotion. Dass sie damit auch international Beachtung finden können, beweist jetzt ein Doktorand der…

30. November 2022

Erneuerbare Energien für neues Koblenzer Hallenbad: Hochschule Koblenz berät bei Energieversorgung

Ab Oktober 2023 soll das neue Hallenband in Koblenz öffnen und mit einem Schwimm- sowie einem Sauna-Bereich Schwimmspaß für Jung und Alt bieten. Dass die Energiepreise aktuell stark steigen, bereitet den Verantwortlichen der…

28. November 2022

Unterstützung bei der Studienwahl: Hochschule Koblenz kooperiert mit St. Franziskus-Schule in Koblenz

Schülerinnen und Schüler der St. Franziskus Schule in Koblenz sollen sich künftig noch besser auf ihre Studien- und Berufswahl vorbereiten können: Die Realschule plus mit angeschlossener Fachoberschule in Trägerschaft des…

25. November 2022

Stärkung des ländlichen Raums: Erste Absolvierende des interdisziplinären Masterstudiengangs Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung verabschiedet

Im März 2021 startete der neu geschaffene Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung M.Sc.“ an der Hochschule Koblenz, der sich interdisziplinär mit den Auswirkungen des gesellschaftlichen und…

24. November 2022

Energiemanagement-Unternehmen Eaton unterstützt Leistungselektronik-Labor der Hochschule Koblenz

70 Prozent aller elektrischen Energie weltweit werden in elektrischen Maschinen umgesetzt, dabei betragen die Anschaffungskosten einer elektrischen Maschine nur einen minimalen Bruchteil der Gesamtlebensdauerkosten – bis zu…

23. November 2022

Bis 25 Prozent Energieeinsparung möglich: Carl-Zeiss-Stiftung fördert Forschungsgruppe Energietechnik mit bis zu 877.000 Euro

Die Forschungsgruppe Energietechnik (FGET) im Fachbereich Ingenieurwesen der Hochschule Koblenz forscht seit über 20 Jahren auf dem Gebiet der Energietechnik und hat sich in dieser Zeit – in Kooperation mit ausgewählten…

23. November 2022

Förderkreis der Hochschule Koblenz wählt Vorstand: Matthias Nester erneut als Vorsitzender bestätigt

Der Förderkreis der Hochschule Koblenz e.V. wählte in seiner Mitgliederversammlung am RheinMoselCampus kürzlich seinen neuen Vorstand. Neben den Mitgliedern von Hochschulseite, Präsident Prof. Dr. Karl Stoffel und Prof. Dr.…

22. November 2022

632 Ingenieurinnen und Ingenieure an der Hochschule Koblenz feierlich verabschiedet

Im Rahmen einer festlich gestalteten akademischen Abschlussfeier in der Stadthalle in Lahnstein haben über 600 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Ingenieurwesen gemeinsam mit ihren Lehrenden den Abschluss ihres…

Zur Seite Familie und Hochschule
Zur externen Webseite des Studierendenwerk Koblenz
Zum Dokument (PDF) Weltoffene Hochschule
Zur Webseite Ökoprofit
Covid-19 Digital studieren
Zur Webseite Diversity im Studienalltag
Zur externen Webseite Hochschulallianz für den Mittelstand
Zur Webseite Stipendien
Logo Vielfalt gestalten
Zur Webseite Forschungs- und Entwicklungsprojekte
Zur externen Webseite Gesundheitsregion