Bibliothek Aktuelles

Neue Gebührenverordnung

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz hat eine neue Landesverordnung über die Gebühren erlassen. siehe (Gesetz- und Verordnungsblatt Rheinland-Pfalz vom 12. Dezember 2014 S. 279 ff.) 

Wir sind deshalb gehalten diese Gebühren umzusetzen.

Ab dem 01.06.2015 gelten daher folgende Bibliotheksgebühren:

Säumnisgebühren: 2,00 Euro pro Woche und Medium

Einmalige Anmeldegebühr für externe Nutzer/innen: 10,00 Euro + 10,00 Euro Pfand für den Gästeausweis

Fernleihpauschalen für  Mitarbeiter/innen der Hochschule pro Bestellung: 3,00 Euro

Die Gebühren können für externe Nutzer/innen um 50% ermäßigt werden, wenn sie der Sozialklausel (Rentner/innen, Studierende anderer Hochschulen, Hartz-IV-Empfänger/innen, Menschen mit einem Grad der Behinderung von wenigstens 50, u.a.) unterliegen.



02Dec2021

Busy latin lady writing business email on laptop at kitchen

Auch der zweite standortübergreifende digitale „Tag der Hausarbeiten“ mit toller Resonanz

Wie schon die Erstauflage im Sommersemester ist auch der zweite digitale „Tag der Hausarbeiten“ an der Hochschule Koblenz sehr gut angenommen worden. Er bot den Studierenden aller drei Standorte erneut die Möglichkeit, von Expertinnen und Experten…

10Nov2021

Ausgezeichnete Studierende: Verleihung von Stipendien und Preisen an der Hochschule Koblenz

Gute Noten und soziales Engagement zahlen sich an der Hochschule Koblenz aus: In einer Feierstunde im Oberlichtsaal des RheinMoselCampus wurde kürzlich der akademische Nachwuchs mit der Verleihung von insgesamt elf Stipendien geehrt. Sechs…

26Oct2021

Serie "Starke Frauen an der Hochschule Koblenz" - Heute: Die Vizepräsidentin

Wissenschaft gilt oft noch immer als Männerdomäne – und so sind Frauen in den Führungspositionen der größten Universitäten und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften vielerorts nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. An der Hochschule Koblenz…

12Oct2021

Stipendienübergabe der Alexander Tutsek-Stiftung

Umfangreiche Förderung durch Alexander Tutsek-Stiftung – Stipendien und Preisgelder übergeben

KOBLENZ/HÖHR-GRENZHAUSEN. Die Alexander Tutsek-Stiftung unterstützt nachhaltig nun schon im sechsten Jahr vier Einrichtungen der Forschung und Lehre der Keramik in Höhr-Grenzhausen und Koblenz. Die finanzielle Unterstützung ermöglicht den…

05Oct2021

Den Campus entdecken – Hochschule Koblenz lockt mit Herbstferienkursen für Schülerinnen und Schüler

Damit in den Herbstferien keine Langeweile aufkommt, hat die Hochschule Koblenz wieder ein buntes Programm für technisch oder naturwissenschaftlich Interessierte auf die Beine gestellt. In vier Ferienkursen können Jugendliche zwischen 13 und 18…

27Sep2021

Hochschule Koblenz begrüßt 1.514 Erstsemester zum Wintersemester 2021/22 in einer hybriden Einführungsveranstaltung

KOBLENZ. An der Hochschule Koblenz haben sich zum Wintersemester 2021/22 an den drei Standorten in Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen insgesamt 1.514 Studierende neu eingeschrieben. In der hybriden Erstsemesterbegrüßung am RheinMoselCampus, die…

15Sep2021

Hochschule Koblenz öffnet zum Wintersemester mit umfangreicher Präsenzlehre

Am 27. September startet die Hochschule Koblenz mit der Begrüßung der Erstsemesterstudierenden offiziell ins Wintersemester 2021/22. Es ist das vierte Semester unter Pandemiebedingungen aber auch das erste, in dem wieder ein Teil der…

14Sep2021

Historischer Kannofenbrand am Institut für Künstlerische Keramik und Glas am 24./25.9.

Am letzten Wochenende im September steht in Höhr-Grenzhausen ein ganz besonderes Ereignis im Kalender, das zuletzt 2016 stattgefunden hat: In Zusammenarbeit mit der Stadt und Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen und dem Keramikmuseum Westerwald…

09Sep2021

Serie "Starke Frauen an der Hochschule Koblenz" - Heute: Die Kanzlerin

Wissenschaft gilt oft noch immer als Männerdomäne – und so sind Frauen in den Führungspositionen der größten Universitäten und Fachhochschulen vielerorts nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. An der Hochschule Koblenz beginnt diese Entwicklung in…

06Sep2021

Girls go Green - ALP-Sommerferien-Technikcamp im Brexbachtal begeisterte mit technischem Know-How

Bendorf-Sayn. Unter dem Motto „Girls Go green “ verbrachten 12 Mädchen im Alter zwischen neun und vierzehn Jahren einen Teil ihrer Sommerferien in Bendorf-Sayn im Brexbachtal. Bei ihrem 5-tägigen Technikcamp wurden sie täglich in MINT-Workshops von…