Bibliothek Aktuelles

Neue Gebührenverordnung

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz hat eine neue Landesverordnung über die Gebühren erlassen. siehe (Gesetz- und Verordnungsblatt Rheinland-Pfalz vom 12. Dezember 2014 S. 279 ff.) 

Wir sind deshalb gehalten diese Gebühren umzusetzen.

Ab dem 01.06.2015 gelten daher folgende Bibliotheksgebühren:

Säumnisgebühren: 2,00 Euro pro Woche und Medium

Einmalige Anmeldegebühr für externe Nutzer/innen: 10,00 Euro + 10,00 Euro Pfand für den Gästeausweis

Fernleihpauschalen für  Mitarbeiter/innen der Hochschule pro Bestellung: 3,00 Euro

Die Gebühren können für externe Nutzer/innen um 50% ermäßigt werden, wenn sie der Sozialklausel (Rentner/innen, Studierende anderer Hochschulen, Hartz-IV-Empfänger/innen, Menschen mit einem Grad der Behinderung von wenigstens 50, u.a.) unterliegen.



11May2020

Studieren in Zeiten der Corona-Krise: Positives Zwischenfazit für das Virtuelle Sommersemester an der Hochschule Koblenz

KOBLENZ/REMAGEN/HÖHR-GRENZHAUSEN. Bereits im März hatte sich die Hochschule Koblenz auf ein komplett virtuelles Sommersemester 2020 umgestellt. Die Umsetzung und Aufrechterhaltung der Lehre oblag dabei den einzelnen Fachbereichen, die vor der…

21Apr2020

Unterstützungen an der Hochschule Koblenz für Studierende mit besonderen Belastungen in der Corona-Krise

KOBLENZ/REMAGEN/HÖHR-GRENZHAUSEN. Aufgrund der nun seit einigen Wochen anhaltenden Kontaktverbote und Quarantänemaßnahmen haben Studierende zum Teil mit gravierenden Verdienstausfällen zu kämpfen. Viele können zudem aufgrund der erhöhten…

17Apr2020

Student greift Buch aus Bücherregal

Aktuelles Rundschreiben der Hochschulleitung an die Studierenden

Bund und Länder haben neue Regelungen zur Kontaktvermeidung in der Pandemie getroffen, gesprochen wird von ersten Schritten zur Lockerung der Maßnahmen. Im genannten Maßnahmenkatalog sind unter Punkt 8 neben einer Vorgabe für den Schulbetrieb auch…

16Apr2020

Gleichstellungsbüro bietet auch in Zeiten von Corona Beratungsmöglichkeiten

Das Gleichstellungsbüro der Hochschule Koblenz sowie die dezentralen Gleichstellungsbeauftragten stehen Hochschulangehörigen trotz oder gerade wegen der aktuellen, durch Corona hervorgerufen Situation als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur…

08Apr2020

Kompetenzvermittlung an der Hochschule Koblenz nun auch fachübergreifend digital

KOBLENZ. Auch wenn die Hochschule Koblenz zurzeit für Studierende geschlossen und keine Präsenzphase möglich ist, hat das Sommersemester begonnen. Die Fachbereiche bieten einen geänderten Lehrbetrieb, der vor allem auf E-Learning beruht. Um die…

06Apr2020

Screenshot Online-Vorlesung

Pressemitteilung des MWWK - Sommersemester 2020 wird stattfinden

Die Länder haben sich darauf verständigt, das Sommersemester 2020 durchzuführen.

01Apr2020

Studieren ohne Abitur: Hochschule Koblenz auf Platz eins der Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Regelungen zum Einstieg beruflich Qualifizierter in ein Studium sind in Rheinland-Pfalz bereits seit 1996 gesetzlich verankert. Im bundesweiten Vergleich platzierte sich die Hochschule Koblenz nun bei der Zahl ihrer Studienanfängerinnen und -anfänger…

31Mar2020

Das virtuelle Sommersemester an der Hochschule Koblenz ist angelaufen – Anzahl der Studierenden bleibt konstant

KOBLENZ/HÖHR-GRENZHAUSEN. Für das Sommersemester 2020 zählt die Hochschule Koblenz bis zum 30. März 964 Erstsemesterstudierende – 633 am RheinMoselCampus Koblenz, 305 am RheinAhrCampus Remagen und 26 am WesterWaldCampus Höhr-Grenzhausen. Damit…

28Mar2020

Hochschule Koblenz trauert um Karl-Alfred Knapp

Die Hochschule Koblenz trauert um den langjährigen Leiter des Rechenzentrums Karl-Alfred Knapp, der am 26. März 2020 verstorben ist.

19Mar2020

Zwei bestätigte Corona-Fälle an der Hochschule Koblenz am Standort Remagen

KOBLENZ/REMAGEN. Nun muss auch die Hochschule Koblenz zwei bestätige Corona-Fälle vermelden: Am Standort RheinAhrCampus in Remagen sind zwei Hochschulangehörige an Covid-19 erkrankt. Die beiden befinden sich nun in häuslicher Isolation.…