Literaturverwaltung

Citavi

Mit Citavi können Sie Literatur sammeln und verwalten, in Bibliothekskatalogen und Fachdatenbanken recherchieren, Zitate sammeln und normgerechte Literaturverzeichnisse erstellen.

Über welche Rechner können Sie Citavi nutzen?

Für Hochschulangehörige ist es möglich, Citavi kostenlos auf Rechnern  (dienstlichen und einem privaten) zu nutzen. Für die Installation auf dem Dienstrechner wenden Sie sich bitte an das Rechenzentrum.

Achtung: Citavi ist ein Windows-Programm. Eine Version für Apple-Geräte gibt es nicht.

Wie erfolgt die Installation auf Ihrem Mobile- bzw. privaten Rechner?

Wenn Sie Citavi auf Ihrem Mobile- bzw. privaten Rechner nutzen möchten, müssen Sie Citavi selbst installieren:

 

In fünf Schritten zu Citavi 6

1. Informieren Sie sich über neue Funktionen, Änderungen und den Upgrade-Prozess.

2. Laden Sie das Setup von Citavi 6 herunter.

3. Deinstallieren Sie ältere Citavi-Versionen. Ihre Projekte und Einstellungen bleiben davon unberührt.

4. Installieren Sie Citavi 6 und melden Sie sich mit Ihren Citavi-Account-Daten an. Die Anmeldung in Citavi ersetzt das frühere Verfahren, bei dem Sie Lizenzdaten eingeben mussten. Verwenden Sie also Ihre Hochschul-E-Mail-Adresse. Passwort vergessen? Über das Login-Formular können Sie es zurücksetzen lassen.

5. Der Startassistent hilft Ihnen, Ihre alten Projekte in das neue Citavi-6-Format zu konvertieren. Ihr Word-Dokument wird von Citavis Word Add-in beim ersten Öffnen kopiert und die enthaltenen Felder für Citavi 6 umgewandelt.

Wobei hilft Ihnen Citavi?

  • Mit Citavi behalten Sie den Überblick über Ihre gesammelte Literatur. Jede Quelle kann als Citavi-Titelaufnahme erfasst werden.
  • Mit Citavi können Sie Literaturverzeichnisse erstellen, Zitate, Inhaltsangaben und Literaturangaben in die eigene Arbeit einfügen.
  • Mit Citavi können Sie nach neuer Literatur suchen und die Suchergebnisse aus Bibliothekskatalogen, Buchhandelsverzeichnissen und Fachdatenbanken in Citavi importieren.

Hilfreiche Informationen zu Citavi

Bibliographix

Bibliographixunterstützt Sie bei Ihrer wissenschaftlichen Arbeit.

Der Ideenmanager hilft Ihnen beim Sammeln und Wiederfinden von Ideen; die Literaturverwaltung beim Einarbeiten von Quellen in Ihre Texte.

Die Software läuft unter Windows, MacOS und Linux.

Zotero

Zotero ist ein freies Literaturverwaltungsprogramm zum Sammeln, Verwalten und Zitieren unterschiedlicher Online- und Offline-Quellen.

Zotero kann heruntergelanden oder über den Browser genutzt werden.

Die Software läuft unter Windows, MacOS und Linux.

OPAC-Suche

Informationen zur Bibliothek

Öffnungszeiten während der Online-Phase

montags: 05., 12., 19.12., 02.01.

10-11 Uhr

mittwochs: 07., 14., 21.12., 04.01.

13-14 Uhr

donnerstags: 08., 15.12.

17-18 Uhr

Öffnungszeiten der vorlesungsfreien Zeit

Montag bis Donnerstag

09:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 13:00 Uhr

Samstag

geschlossen

Öffnungszeiten während des Semesters

Montag bis Donnerstag

09:00 - 16:00 Uhr

Freitag

09:00 - 18:00 Uhr

Samstag

11:00 - 14:00 Uhr

Sonn- und Feiertage

An Sonn- und Feiertagen bleibt die Bibliothek geschlossen.

Ausleihe

Tel.: 0261/9528270
Mail: ausleihe

Fernleihe

Tel.: 0261/9528270
Mail: fernleihe

Anschrift

Hochschule Koblenz
Bibliothek am RheinMoselCampus                
Konrad-Zuse-Str. 1
56075 Koblenz

Zur Seite Familie und Hochschule
Zur externen Webseite des Studierendenwerk Koblenz
Zum Dokument (PDF) Weltoffene Hochschule
Zur Webseite Ökoprofit
Covid-19 Digital studieren
Zur Webseite Diversity im Studienalltag
Zur externen Webseite Hochschulallianz für den Mittelstand
Zur Webseite Stipendien
Logo Vielfalt gestalten
Zur Webseite Forschungs- und Entwicklungsprojekte
Zur externen Webseite Gesundheitsregion