Für Studieninteressierte Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten"

  • Flyer-PDF zum Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten" im berufsbegleitenden MBA-Fernstudienprogramm

Wissenschaftliches Arbeiten

Studierende ohne Erststudium, die die Eignungsprüfung erfolgreich bestanden haben, müssen spätestens bis zur Anmeldung ihrer Thesis eine Weiterbildung zum Thema „Wissenschaftliches Arbeiten“ nachweisen.

In Vorbereitung einer Masterthesis ist dieses Ergänzungsmodul auch für andere Studierende empfehlenswert, um ihre Kenntnisse zur wissenschaftlichen Arbeitsweise zu vertiefen.

Das MBA-Fernstudienprogramm bietet zu diesem Thema ein eigens konzipiertes Weiterbildungsmodul an.

Der Kurs wird in kleinen Gruppen von vier bis sechs Studierenden durchgeführt und beinhaltet insgesamt zwei Präsenztage sowie Vor- und Nachbereitungszeiten. Mit Hilfe zweier Studienbriefe entwickeln die Teilnehmenden vor der ersten Präsenzveranstaltung jeweils zwei alternative Themenstellungen für eine eigene wissenschaftliche Arbeit, die später für die Masterthesis genutzt werden kann.

Die Betrachtungen fließen in zwei separate Exposés ein, welche der Dozentin / dem Dozenten eine Woche vor Seminarbeginn vorgelegt werden. In den beiden Präsenztagen wird einer der Entwürfe stetig erweitert und verbessert.

ZIEL: Das Ergänzungsmodul gilt als erfolgreich bestanden und wird mit 5 ECTS-Punkten bewertet, wenn spätestens zwei Wochen nach dem Kurs ein Exposé auf Masterthesis-Niveau vorliegt.

KOSTEN: Die Kursgebühr beträgt 800,- Euro.

MODULLEITUNG: Prof. Dr. Christian Paegert

Richtlinie Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten"

Anmeldung zu dem Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten"

Die Teilnahme am Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten" wird frühestens ab dem 3. Semester empfohlen! Eine Anmeldung erfolgt in zwei Schritten: 

1. Anmeldung über das zfh - Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund

Mit Ihrer Rückmeldung zum 3. oder 4. Semester wählen Sie einfach das Ergänzungsmodul "Wissenschaftliches Arbeiten" hinzu. Sie erhalten einen Gebührenbescheid und zahlen wie gewohnt.

2. Anmeldung über das MBA-Fernstudienprogramm der Hochschule Koblenz

In der Regel veröffentlichen wir Anfang Dezember und Anfang Juni die möglichen Kurstermine für das folgende Semester. Nachdem Sie den für Sie passenden Kurs ausgesucht haben, laden Sie einfach die Kursanmeldung herunter und senden sie ausgefüllt an das uns.

Die Kursplätze werden nach zeitlicher Reihenfolge des Eingangs Ihrer Kursanmeldung vergeben.

Termine und Dozenten

Kurstermine Sommersemester 2021:

26.03.2021 und 21.05.2021 > Prof. Dr. Mathias Graumann

09.04.2021 und 07.05.2021 > Prof. Dr. Uwe Hansen

16.04.2021 und 28.05.2021 > Prof. Dr. Magdalena Stülb

18.04.2021 und 29.05.2021 > Prof. Dr. Christian Paegert

14.05.2021 und 11.06.2021 > Prof. Dr. Lutz Thieme

Die Kurse sind bereits belegt und können nicht mehr gebucht werden. Termine für das Wintersemester 2021/2022 werden im Juni 2021 bekannt gegeben.