Presse RAC & Du – Infos zum Studium am RheinAhrCampus

  • Am 14. Juni 2019 gibt es am RheinAhrCampus die Möglichkeit, die Studienfächer und den Campus kennenzulernen. Foto: Felix Will

Am Freitag, 14. Juni 2019 von 9:00 bis 15:00 Uhr ist es wieder soweit: Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Eltern, Lehrkräfte und alle weiteren Interessierten können sich am RheinAhrCampus, Joseph-Rovan-Allee 2 in Remagen über das Studienangebot in den beiden Fachbereichen Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie Mathematik und Technik informieren.

Was kommt nach der Schule oder der Ausbildung? Ein Studium? Welches Studien-fach könnte passen? Wie ist ein Studium überhaupt aufgebaut und welcher Beruf steckt hinter welchem Studiengang? Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es? Wie sieht es mit einem Auslandssemester oder -praktikum aus? Wie bewerbe ich mich für einen Studienplatz? Diese und viele weitere Fragen beantworten Mitarbeitende und Studierende der Remagener Hochschule. In Kurzvorträgen und Präsentationen erfahren Studieninteressierte alles rund um die Inhalte und Anforderungen der 11 Bachelor- und 4 Masterstudiengänge und zu den Anforderungen eines Auslandsaufenthaltes.

Praktische Workshops vermitteln einen Eindruck vom anwendungsorientierten Studium am Campus. Neben Cam-pusführungen und den offenen Laboren gibt es auch wieder Mitmachangebote des Ada Lovelace Projekts. Studentische Mentorinnen bieten verschiedene Angebote aus dem Bereich Mathematik und Technik.

Im Foyer der Hochschule im Gebäude B können sich die Infotag-Besucher einen ersten Überblick über die verschiedenen Studienangebote verschaffen. Darüber hinaus vermitteln Studierende in persönlichen Gesprächen detaillierte Einblicke in den Studierendenalltag. Neben Erfahrungen geben sie wertvolle Tipps fürs Studium weiter und erklären, wie das Studierendenleben ab dem Tag der Einschreibung aussieht. Neben den Ständen der Fachbereiche, beteiligen sich auch wieder andere Einrichtungen der Hochschule: das Büro „Sprachen/Internationales“, das Studierendenwerk, der Studierendenservice des RheinAhrCampus und die Zentrale Studienberatung. Die Agentur für Arbeit und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft stehen ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

Weitere Informationen und Anmeldungen zu den Workshops unter www.hs-koblenz.de/racdu