Logistik und E-Business

Logistik und E-Business studieren: Ein Studium mit Zukunft

Jeden Tag sind wir von Logistik und E-Business umgeben. Egal, ob in der Schule, auf der Arbeit oder in unserer Freizeit, ob bewusst oder unbewusst, Logistik und E-Business ist unser alltäglicher Begleiter.

Denn das "Wirtschaften" ist ohne eine funktionierende Logistik heute undenkbar. Der virtuelle Marktplatz im Internet ist nicht mehr wegzudenken. So verstecken sich viele anspruchsvolle Aufgaben wie Beschaffung, Lagermanagement, Distribution, Prozessoptimierung und Personalplanung hinter dieser Sparte. Und all diese Aufgaben müssen mit modernen IT-Lösungen unterstützt werden. Aufgabenstellungen aus Logistik und E-Business finden sich heutzutage in jedem Unternehmen.

Der Bereich „Logistik und E-Business“ (LEB) gilt als eine der Zukunftsbranchen, in der verstärkt betriebswirtschaftlich ausgebildete Fachkräfte gesucht werden. Wir möchten Sie daher mit dem Studium Logistik und E-Business für diesen Bereich fit machen. Fit machen für die Zukunft.

Wie kommt die Ware in die Geschäfte und wie gelangt sie zu Ihnen nach Hause? Wie organisiert man den elektronischen Bestellprozess? Wie werden Informationen übermittelt? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen im Verlauf des Studiums Logistik und E-Business. Einen ersten Eindruck erhalten Sie in unserem praxisnahen Beispiel LEB 24/7.

Hier zeigen wir Ihnen, was passiert, wenn man im Internet ein Produkt bestellt.

Studieninhalte im Studium Logistik und E-Business

Beim Studiengang Logistik und E-Business handelt es sich um ein betriebswirtschaftliches Studium mit einer Fokussierung auf die Zukunftsbranche „Logistik und E-Business“.

Inhaltlich besteht das Studium zu etwa 70 % aus wirtschaftswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen, in denen wir Ihnen grundlegende und weiterführende betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermitteln. Daher werden Themen wie z. B. Controlling, Steuern, Personalwirtschaft, Marketing oder Investition und Finanzierung im Studium auf Sie zukommen.
Mit dem branchenspezifischen Teil, der ca. 20 % des Studiums ausmacht, erhalten Sie eine zunehmende fachliche Spezialisierung für das Logistikmanagement und den Bereich E-Business.
Die verbliebenen 10 % verteilen sich auf Lehrveranstaltungen in überfachlichen Qualifikationen, die Ihnen die Möglichkeit geben, die von den Unternehmen oft gewünschten Soft Skills (z. B. Präsentations- und Kommunikationstechniken, interkulturelle Kompetenzen oder Fremdsprachen) zu erwerben.

Die Regelstudienzeit für das Studium im Studiengang Logistik und E-Business beträgt 6 Semester (3 Jahre). Das Studium schließt mit einer Abschlussarbeit (Bachelor-Thesis) und einem Kolloquium ab.

Praxisphase

Ein deutlicher Fokus des Studiums liegt auf der Praxisorientierung. So gibt es im Studium eine verpflichtende Praxisphase im Umfang von mindestens 26 Wochen, die die Studierenden als Unternehmenspraktikum im In-/Ausland oder als Auslandsstudium z. B. an einer unserer Partnerhochschulen absolvieren können.
Ebenso bietet sich im Vorfeld des Studiums die Gelegenheit ein freiwilliges Praktikum im kaufmännischen Bereich zu machen, um bereits einen fachlichen Einblick in die Studienbereiche zu erhalten.
Als kleine Orientierungshilfe für die Suche nach Praktikumsplätzen dient unsere Job-Börse. Im Falle eines Auslandssemesters raten wir dazu, frühestmöglich Kontakt zu unserem engagierten Team von Sprachen/Internationales aufzunehmen.

Logistiklabor

Das praxisnahe Studium spiegelt sich auch im Logistiklabor wider. Wir bieten Ihnen in unserem Logistiklabor neben Planspielen und Business-Simulationen eine Reihe von einschlägigen Laborversuchen, die Ihr Verständnis von Logistik, E-Business, Technik und Wirtschaft verfestigen.

Berufsfelder und Karriereaussichten im Bereich Logistik

Es gibt eine Vielzahl an Logistik-Berufen im Management oder Berufen im E-Business/E-Commerce.

In welchen Bereichen Sie später arbeiten können, zeigt Ihnen die Übersicht auf der folgenden Seite Berufsfelder im Bereich Logistik und E-Business

Typische Berufe sind z. B. Logistikmanager/in, Suppy Chain Manager/in, Key Account Manager/in Logistik oder im Bereich E-Business z. B. E-Commerce-Manager/in, Produktmanager/in, Online-Marketing Manager/in und viele weitere.

Gründe für ein Logistik Studium und E-Business Studium in Remagen

Wir legen viel Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung. Statt überfüllter Hörsäle bieten wir - neben den Vorlesungen - kleine Lerngruppen in unseren Wahlveranstaltungen. 

Wir vermitteln Ihnen die Studieninhalte ansprechend und praxisbezogen. Mit unserem Studiengang haben wir uns auf Branchen mit Zukunftsperspektive spezialisiert.

Wir öffnen Ihnen die Türen für ein Leben und Arbeiten im In- und Ausland. Schauen Sie doch einmal auf der Seite von unserem Team „Sprachen & Internationales“ vorbei!

Wir bieten Ihnen einen modernen Standort mit einer hervorragenden Ausstattung und sind offen für neue Ideen. Haben Sie z. B. schon unser Hochregallager in Miniaturform gesehen? 

Wir möchten Ihnen einen Ausgleich neben dem Studium bieten. Hierzu zählen nicht nur vielfältige Sportangebote und Partys, sondern auch lustige Fußball- oder Quizabende in der Studierendenkneipe BaRACke. Unser Semesterticket ermöglicht es Ihnen darüber hinaus, Bonn, Köln und Koblenz schnell und kostenfrei zu erreichen. Weitere Informationen zu Leben und Studieren in Remagen erhalten Sie über den Link.

  • Studierende im Logistiklabor

    Logistik-Studienplatz sichern - bis 30.09.2022 einschreiben

    Den zukunftsweisenden Studiengang Logistik & E-Business in Remagen studieren! Bis zum 30.09.2022 einschreiben.
  • Digitale Infoveranstaltungen zum Studium

    In unseren virtuellen Infosessions informieren wir regelmäßig unsere Studieninteressierten über Zulassungsvoraussetzungen, Studieninhalte und Karriereperspektiven. Nächste Termine, jeweils Dienstags um 17 Uhr: 8. November, 13. Dezember
  • Blick auf den Hafen Andernach

    Regelmäßige Exkursionen um Theorie und Praxis zu verbinden

    Während des Studiums werden Exkursionen und Unternehmensbesuche für die Studierenden angeboten. Hier besuchten die Studierenden den Hafen in Andernach, um die theoretischen Kenntnisse zu vertiefen.
  • 2 Studierende am Hochregallager im Logistiklabor

    Hochregallager im Logistiklabor

    Im Labor für Logistik und E-Business werden Theorie und Praxis zusammengeführt. Studierende können sich hier selbst und ihr erlerntes Wissen ausprobieren, spezielle Branchensoftware anwenden und ihre Erfahrungen rund um das Thema Logistik und E-Business vertiefen.
Fakten zum Studium
Abschluss Bachelor of Arts
Dauer 6 Semester
Beginn SS/WS
Organisation Grundständiges Studium
Studienort Remagen
Abschlussarbeit Bachelor Thesis
Zugangsvoraussetzungen :
Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
Aufbauendes Master-Studium

Studiengangsleitung

Studienberatung

Vielfalt Gestalten
Gefördert durch die EU
Covid 19 digital studieren
Gesundheitsregion KölnBonn e.V.