Presse Neuer Logistik-Professor am RheinAhrCampus

Der Studiengang Logistik und E-Business hat einen weiteren Experten gewinnen können

Pünktlich zum Wintersemester 2003/2004 konnte Prof. Dr. Uwe Hansen, Dekan des Fachbereichs Betriebs- und Sozialwirtschaft am RheinAhrCampus Remagen (Fachhochschule Koblenz), einen weiteren Professor in seinem Team willkommen heißen. Prof. Dr. Christian Paegert wird als Logistikexperte den Studiengang Logistik und E-Business unterstützen. Insbesondere wird sich Paegert aufgrund seiner Berufserfahrung auf die Lehre und Forschung von Produktionsplanungs- und -steuerungssystemen (ERP-Systemen), Materialwirtschaft sowie Supply-Chain-Management konzentrieren. Nach eigenen Angaben ist es sein Anliegen, bei den Studierenden Begeisterung für die Logistik zu wecken und Logistikwissen aus erster Hand und aufgrund seiner Praxiserfahrung zu vermitteln. Die Studierenden sollen komplexe Zusammenhänge erkennen und aufnehmen sowie Methodensystematik erlernen.

Seine Ausbildung machte Paegert einst als Mathematisch-Technischer Assistent im Rechenzentrum der renommierten RWTH Aachen. Er absolvierte anschließend ein Maschinenbaustudium und promovierte 1997 zum Dr. –Ing. Während seines Studiums sammelte er Erfahrung als Programmierer von Hochregallagern. Als studentische Hilfskraft arbeitete er am Fraunhofer Institut für Produktionstechnologie (IPT) in Aachen. Ferner ging er einer Consulting-Tätigkeit in puncto Geschäftsprozess-Optimierung mit dem Schwerpunkt der Auswahl und Einführung von PPS-Systemen nach. Der begeisterte Motorradfahrer und zweifache Vater war zudem Autor eines der Ausgaben des Buches „PPS-Marktspiegel“ sowie Organisator der Aachener PPS-Tage, einem Kongress mit Ausstellern und Fachvorträgen.

Seine hauptberuflichen Stationen waren ebenso bewegend: Paegert war Projektleiter für die Reorganisation bei einem weltweit agierenden Unternehmen, das elastische Verbandsmittel herstellt. Als Leiter der Logistik war er für den gesamten Auftragsabwicklungsprozess von der operativen Kundenbetreuung über die Produktionsplanung und -steuerung bis hin zum weltweiten Versand verantwortlich. Im Anschluss daran war er bei einem Heiztechnikhersteller als Leiter der Arbeitsvorbereitung beschäftigt. Zuletzt war Paegert Leiter der Logistik bei einem bedeutenden Produzenten von Handelsmarken für die Baumarktbranche.