Prof. Dr. Ganseuer spricht bei Veranstaltung zur Förderrichtlinie ‚Geschlechteraspekte im Blick‘ des BMBF

Am Dienstag, dem 22. November wird Prof. Dr. Ganseuer, Studiengangsleiter Forschungs- und Innovationsmanagement, zum Thema Chancen und Impulse für wissenschaftspolitisches Forschungs- und Innovationsmanagement durch Strukturaufbauprogramme wie ‚Geschlechteraspekte im Blick‘ einen Impulsvortrag halten.

Die Informations- und Vernetzungsveranstaltung, in Kooperation mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Projektträger DLR-PT, zielt darauf ab, alle Vorhaben der ersten Konzeptphase der Förderrichtlinie ‚Geschlechteraspekte im Blick‘ zusammenzubringen. Ebenfalls wird Prof.in Londa Schiebinger, PhD der Stanford University einen Impulsvortrag halten. 

Die Richtlinie fördert die strukturelle Verankerung von Geschlechteraspekten in und für exzellente Forschung in allen Fachgebieten. Exzellente Forschung bedarf – dort, wo es relevant ist – geschlechterdifferenzierte Betrachtungen in Bezug auf Fragestellungen, Forschungsmethoden und Analyseverfahren. Gleiches gilt für die Entwicklung von innovativen Produkten. Prof. Dr. Ganseuer beleuchtet in seinem Vortrag die Chancen für wissenschaftspolitisches Forschungs- und Innovationsmanagement.  Beispielsweise kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Raumplanung und Mobilitätsforschung zu der Erkenntnis, dass Städte und Infrastrukturen sicherer und mobilitätsausgewogener werden, wenn die dafür erforderlichen Untersuchungen und Planungen die Lebensverhältnisse geschlechtssensibel betrachtet werden (vgl. BMBF). Auch im Medizinbereich und Pandemieforschung kann eine geschlechtssensible Vorgehensweise bei Diagnose und Prävention zu präziseren Erkenntnissen führen.

Prof. Dr. Ganseuer ist am Campus Remagen der Hochschule Koblenz Studiengangsleiter des dualen Studiengangs Forschungs- und Innovationsmanagement im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. 

Weitere Informationen zur Förderrichtlinie beim Projekträger DLR
Weitere Informationen zur Förderrichtlinie beim Bundesministerium für Bildung und Forschung

Zur Seite Familie und Hochschule
Zur externen Webseite des Studierendenwerk Koblenz
Zum Dokument (PDF) Weltoffene Hochschule
Zur Webseite Ökoprofit
Covid-19 Digital studieren
Zur Webseite Diversity im Studienalltag
Zur externen Webseite Hochschulallianz für den Mittelstand
Zur Webseite Stipendien
Logo Vielfalt gestalten
Zur Webseite Forschungs- und Entwicklungsprojekte
Zur externen Webseite Gesundheitsregion