Projekte DigiMit² - Kompetenzzentrum digitale Technologien Mittelstand in der Region Mittelrhein-Westerwald

Laufzeit: 01.10.2021 bis 30.09.2023
Förderer: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

 

Das DigiMit² Kompetenzzentrum ist ein branchen- und technologieübergreifendes Kompetenzzentrum, das vorwettbewerbliche und kostenfreie Unterstützung bei der Bewältigung des digitalen Transformationsprozesses für kleine und mittlere Unternehmen im nördlichen Rheinland-Pfalz leistet. Es wird durch das rheinlandpfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau gefördert. Als zentrale Anlaufstelle der Region Mittelrhein-Westerwald wird ein Netzwerkknoten für eine branchenübergreifende Abstimmung der Angebote für Unternehmen – egal ob sich diese im Umgang mit digitalen Technologien als Neulinge oder bereits als Pioniere verstehen - gebildet. Dank der zahlreichen Partner und deren Expertise kann auf eine Vielzahl an individuellen Kompetenzen zugegriffen werden, die für Interessierte unverbindlich und kostenfrei ist. Durch den praxisnahen Transfer aus der Wissenschaft, der Forschung und von den Anbietern digitaler Produkte und Dienste wird die Digitalisierung (be-)greifbar gemacht.

Schwerpunkte des Leistungsportfolios sind:

  • Qualifikation
  • Transfer
  • Vernetzung
  • Entwicklung & Innovation



Hier können Sie sich den aktuellen Flyer ansehen.