Presse 67 Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften feierlich verabschiedet

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Koblenz hat nun 67 Bachelor- und Master-Absolventinnen und Absolventen im Beisein Ihrer Angehörigen feierlich verabschiedet. Bei dieser Gelegenheit zeichneten Dekan Prof. Dr. Axel Schlich und Prodekanin Prof. Dr. Sybille Treude im großen Hörsaal des RheinMoselCampus auch einige Absolventinnen und Absolventen für herausragende Leistungen und soziales Engagement aus.

  • Die Absolventinnen und Absolventen des Wintersemester 2019/20 des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften

  • Dekan Dr. Axel Schlich

  • Ausgezeichnet für ihr soziales Engagement (von links): Anna Gnitecki, Katrin Korb, Manon Andres

  • Die Gewinner des besten studentischen Projekts zum Thema Online Marketing in der Krankenkassenbranche mit ihren Betreuern (von links): Stefan Mohr (AOK Rheinland-Pfalz/Saarland), Prof. Dr. Andreas Hesse, Katharina Baumgarten, Marie Ternate, Anna-Sophie Brauner, Jessica Schäfer, Simon Biringer und Vertretungsprofessor Dr.-Ing. Patrick Pötters

  • Untermalt von musikalischem Bühnenprogramm feierten die Absolventinnen und Absolventen ihren Abschluss

Welche Perspektiven sich mit einem solchen Hochschulabschluss beispielsweise bieten, zeigte der kurzweilige Vortrag von Stefan Mohr. Er war eigens für die Veranstaltung angereist, um von seiner eigenen Studienzeit wie auch von seiner Tätigkeit als Verantwortlicher für die Markt- und Servicetätigkeiten der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland zu berichten. In dieser Funktion verantwortet Mohr unter anderem die regionalen Marketingaktivitäten und konnte dadurch sehr gut den Bogen zur Praxis schlagen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhielten drei Absolventinnen eine Auszeichnung für ihr soziales Engagement. Katrin Korb, Manon Andres und Anna Gnitecki setzten sich während ihrer Studienzeit aktiv für das studentische Leben vor Ort ein und konnten so zu einem guten Klima des Miteinanders beitragen. Zudem wurde eine studentische Projektgruppe für ihre exzellente Arbeit im Bereich Online-Marketing ausgezeichnet. Katharina Baumgarten, Simon Biringer, Anna-Sophie Brauner, Jessica Schäfer und Marie Ternate analysierten im Rahmen ihres Projektes das Onlinemarketing in der Krankenkassenbranche, damit dieses in Zukunft noch zielgerichteter eingesetzt werden kann.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung fand der Abend bei einem Empfang im Foyer der Hochschule einen gemütlichen Ausklang und bot viel Gelegenheit zum Austausch. „Wir wünschen Ihnen alles Gute auf Ihrem weiteren Lebensweg und hoffen, dass Sie stets mit Freude an Ihre Zeit an der Hochschule Koblenz zurückdenken“, verabschiedete der Dekan die frisch gebackenen Bachelor- und Master-Absolventen und Absolventinnen in eine erfolgversprechende Zukunft.