Aktuelles Dritter Durchgang der Weiterbildung Schuldnerberatung der Hochschule Koblenz erfolgreich beendet

KOBLENZ. 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nach intensiver Lernphase die Weiterbildung „Schuldnerberatung“ an der Hochschule Koblenz erfolgreich abgeschlossen. In sieben Modulen, die sich über sieben Monate erstreckten, erlangten die Teilnehmenden das Zertifikat „Schuldnerberater*in“ am Institut für Forschung und Weiterbildung (IFW) der Hochschule Koblenz. Diese gefragten Expertinnen und Experten bildet die Hochschule Koblenz seit einigen Jahren aus.

  • 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die dritte Weiterbildung „Schuldnerberatung“ an der Hochschule Koblenz erfolgreich abgeschlossen.

Die Weiterbildung Schuldnerberatung geht ab April 2021 bereits in die vierte Runde. Ein interdisziplinäres Team von erfahrenen und praxisnahen Lehrenden deckt alle relevanten Themen der Schuldnerberatung ab. Dazu gehören rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen und Vertiefungen, Methoden, Prävention sowie Sanierungsstrategien und Verbraucherinsolvenz. Ziel ist, den Einstieg in das Arbeitsfeld der Schuldnerberatung zu ermöglichen.

Für Rückfragen steht Julian Keitsch telefonisch unter (0261) 9528239 oder per eMail an keitsch  zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.ifw-anmeldung.de.