B.Sc. Business Administration – Steuern dual Studieninhalte

Praxisanteile Unternehmen

    • Das duale Studium beginnt mit einer mind. fünfmonatigen Praxisphase
    • Weitere Praxisphasen in den Semesterferien: ca. 6 Wochen zwischen WS und SS und ca. 10 Wochen zwischen SS und WS
    • 1 Praxistag in der Woche während des Semesters bzw. in den Studienphasen
    • 5. Semester: Auslandsaufenthalt oder Bearbeitung eines spezifischen Praxisprojektes
    • 6. Semester: Praktische Studienphase und Bachelorarbeit beim Kooperationspartner

      Theorieanteile Hochschule

        • Pflichtmodule (BWL, VWL, Recht etc.)
        • Schwerpunktmodule (Unternehmenssteuern, Externes/Internes Rechnungswesen etc.)
        • Wahlpflichtmodule (Steuern (ESt), Unternehmensbewertung und Jahresabschlussanalyse etc.)
          • Abbildung Tabelle des Stundenplans des theoretischen Teils