Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung M.Sc. Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung

Willkommen im Studiengang Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung!

Im Sommersemester 2021 startet der interdisziplinäre Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung M.Sc.“ an der Hochschule Koblenz! Bis dahin erfahren Sie hier, was es Neues gibt. Zudem sind die wichtigsten Informationen zu Zielen und Aufbau des Studiums sowie Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbung und Ansprechpartnern auf dieser Homepage zusammengefasst. Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

 

 

Infoveranstaltung online

Am Mittwoch, den 02. Dezember 2020, stellt Studiengangsleiter Prof. Peter Thomé zusammen mit Prof. Ulrike Kirchner und Prof. Dr. Steffen Kröhnert den neuen Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung“ (M.Sc.) in einer virtuellen Infoveranstaltung vor.

Alle Interessierten sind herzlich zu der kostenfreien Online-Veranstaltung um 18.00 Uhr eingeladen:

https://zoodm.us/join

Meeting-ID: 924 9573 7031

Dort erhalten Sie einen Überblick zu Studieninhalten, Studienverlauf und Zugangsvoraussetzungen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit direkte Fragen an das Team zu stellen.

Ab dem 16.11.2020 können Sie sich online über die Homepage des Studierendenservices für diesen Masterstudiengang bewerben: 

www.hs-koblenz.de/studieninteressierte/einstieg-ins-studium/bewerbung/bewerbung-online/

Neuerscheinung Handbuch

Passend zum neuen Masterstudiengang „Integrierte Orts- und Sozialraumentwicklung“ erscheint am 10. August ein neues Handbuch, herausgegeben von Steffen Kröhnert, Rainer Ningel und Peter Thomé. Dieses beleuchtet aus vielfältigen Perspektiven die Ortsentwicklung in ländlichen Räumen. Dabei werden sowohl infrastrukturelle als auch bauliche-planerische und sozial-daseinsvorsorgende Aspekte aufgegriffen.

Das Buch richtet sich an Studierende planender und sozialer Berufe sowie an Praktiker, die sich mit der Vielschichtigkeit ländlicher Ortsentwicklung auseinandersetzen wollen.

Haupt-Verlag, ISBN 9 7832528 081311