Greetings from abroad - Wall of Fame Karin in Split, Croatia

Study abroad at ASPIRA University College of Management and Design

Mein Auslandssemester in Split zu absolvieren war auf jeden Fall die richtige Entscheidung. Es hat zwar eine Weile gedauert, bis ich mich an die Gelassenheit und das nicht wirklich so wie in Deutschland ausgeprägte kroatische Organisationstalent gewöhnt habe, aber man lernt dadurch in einigen Situationen ein bisschen gelassener zu werden.

Das Aspira College ist eine sehr kleine private Uni, weshalb wir Erasmus Studenten private Vorlesungen mit den Professoren haben. Die allermeisten Kurse bauen auf Sportmanagement oder Tourismusmanagement auf, wodurch man nicht besonders viele Wahlmöglichkeiten hat. Ich studiere GuS und hatte meine Kurse außerhalb dieses Schwerpunkts gewählt.

Auch kann ich sagen, dass die ESN hier verdammt gute Arbeit für die internationalen Studierenden leistet. Es werden sehr viele Ausflüge organisiert. So war ich zum Beispiel schon in Montenegro oder Sarajevo. In ganz Split sind sehr viele Erasmus Studenten, wodurch man recht viel miteinander unternehmen kann und sich abends oft in der wunderschönen Altstadt verabredet. Die Kommunikation findet eigentlich ausschließlich auf Englisch statt, da hier nur sehr wenig deutschsprachige Studenten sind, was für mich aber ein absoluter Vorteil ist. Ich würde auf jeden Fall jedem ein Auslandssemester hier weiterempfehlen und bereue meine Entscheidung für Split nicht! ☼♫

  • Karin in Croatia

    Karin in Croatia