Fachbereich Mathematik und Technik

Die Studiengänge im Fachbereich Mathematik und Technik sind eine Antwort auf die neuen Anforderungen durch Industrie und Wirtschaft. Sie bereiten auf klassische Berufsfelder vor und qualifizieren für moderne zukunftsorientierte Berufe.

Der starke Anwendungsbezug des Studiums und moderne Studieninhalte sorgen dafür, dass viele Studierende bereits vor dem Abschluss ihres Studiums von Unternehmen angeworben werden.

Bachelor of Science (B.Sc.)

Die technischen Studiengänge Medizintechnik und Sportmedizinische Technik, sowie die mathematischen Studiengänge Biomathematik, Wirtschaftsmathematik und Technomathematik führen in 6 Semestern zum Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)

Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Der Bachelor-Studiengang Software Engineering ist ein klassischer, grundständiger Studiengang und führt in 6 Semestern zum Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.). Beim Bachelor-Studiengang Software Engineering (dual) handelt es sich um einen praxisintegrierten dualen Studiengang, der in acht Semestern zum Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) führt.
(Die Unterschiede zwischen beiden Studiengängen werden hier erläutert.)

Master of Science (M.Sc.)

Aufbauend auf diese Bachelorstudiengänge können in den beiden weiterführenden Masterstudiengängen Applied Physics und Applied Mathematics die unterschiedlichen Ausrichtungen vertieft werden. Beide Studiengänge schließen mit dem Master of Science (M.Sc.) ab und eröffnen den Zugang zum höheren Dienst. Sie bieten damit einen Abschluss auf Universitätsniveau, jedoch mit einem ausgeprägten Praxisbezug, der durch die Integration von Kooperationsprojekten mit den Unternehmen gewährleistet wird. Die Qualität aller Studiengänge wird durch die erfolgte Akkreditierung belegt.

Bei allen Studiengängen des Fachbereichs handelt es sich um ein Vollzeitstudium.

Wahlergebnisse

Am 30. November 2023 fand die Wahl der Mitglieder in den Rat des Fachbereichs Mathematik und Technik statt, ebenso die Wahl der Mitglieder in den Senat der Hochschule Koblenz.
Die Wahlergebnisse finden Sie hier
Wahlergebnisse Fachbereichsrat
Wahlergebnisse Senat

Virtuelle Studienfachberatung

Die Veranstaltungsreihe Zukunft anpacken bietet jeden 2. Dienstag im Monat kompakte Informationen zu den jeweiligen Studiengängen per Zoom. In dieser virtuellen Studienberatung kannst du deine Fragen im Gespräch mit Studierenden, Professorinnen und Professoren und/oder Mitarbeitenden klären und dir einen ersten persönlichen Eindruck vom RheinAhrCampus verschaffen. Das Programm und den Zoom-Link gibt es unter Zukunft anpacken.

Dekan

Prodekane

Geschäftsführerin

Sekretariat

Schulkontakte

Gleichstellungsbeauftragte

Video zu den mathematischen Studiengängen

Video zu den technischen Studiengängen

Video zu den Studiengängen Software Engineering & Software Engineering (dual)

Ein Mediziner bedient ein transparentes touchpad, auf dem medizinische Daten zu sehen sind.
Ein Mediziner bedient ein transparentes touchpad, auf dem medizinische Daten zu sehen sind.

22. Februar 2024

Neue Forschungsprofessuren an Hochschulen für angewandte Wissenschaften

Stuttgart, 20.02.2024. Welchen Beitrag innovative Materialien und Prozesse zur Nachhaltigkeit leisten und welche Rolle KI in der Medizin und Biotechnologie übernehmen kann, erforschen fünf neue Stiftungsprofessuren an…

Messeimpression Jugend Forscht 2024
Messeimpression Jugend Forscht 2024

21. Februar 2024

Nachhaltigkeit groß geschrieben: Jugend forscht unter dem Motto „Mach dir einen Kopf“

KOBLENZ/REMAGEN. Die Hochschule Koblenz bietet jedes Jahr an den Standorten Koblenz und Remagen die Plattform für die Ausrichtung der beiden größten Regionalwettbewerbe Jugend forscht – Schüler experimentieren in…

Porträt von Prof. Dr. André Steimers
Porträt von Prof. Dr. André Steimers

20. Februar 2024

Prof. Dr. André Steimers von der Hochschule Koblenz verstärkt Expertengremium für Betriebssicherheit

KOBLENZ. Prof. Dr. André Steimers vom Campus Remagen der Hochschule Koblenz wurde als renommierter Experte für Künstliche Intelligenz (KI) und Funktionale Sicherheit in die Projektgruppe für Funktionale Sicherheit und…