KiTa-Kongress und IBEB-Jubiläen VI. KiTa-Kongress am 20.09.2022

VI. KiTa-Kongress am 20.09.2022 an der Hochschule Koblenz

  • erste Seite Flyer

    Quelle: IBEB

Wir möchten Sie herzlich zum VI. KiTa-Kongress Kinder als Quelle oder Randnotiz? Diskurse über ihre Rolle in der pädagogischen Arbeit, Forschung und Politik am 20. September 2022 an die Hochschule Koblenz einladen. Das Ministerium für Bildung und das IBEB als Veranstaltende freuen sich auf Sie als Teilnehmer:in und Ihr aktives Mitwirken.

In diesem Jahr wird es keine Platzkontingente geben. Die Online-Anmeldung ist ab sofort bis zum 19.08.2022 für alle Interessierten geöffnet (siehe rechte Seite).

Weitere Informationen können Sie unserem Veranstaltungsflyer zum VI. KiTa-Kongress entnehmen.

VI. KiTa-Kongress: Kinder als Quelle oder Randnotiz? Diskurse über ihre Rolle in der pädagogischen Arbeit, Forschung und Politik

Weltkindertag 2022: Das IBEB nimmt den 20. September 2022 zum Anlass, um Kinder und ihre Rolle ins Zentrum des Diskurses zu stellen. Betrachten wir Kinder als Quelle und damit als gehaltvollen Ursprung und Ausgangspunkt, der das Fundament für die Arbeit des Feldes darstellt? Oder werden Kinder nicht doch allzu oft nur als Randnotiz behandelt, die hin und wieder wahrgenommen und berücksichtigt wird, mitunter jedoch auch einfach untergeht? Welcher Konzepte und Unterstützung bedarf es in den unterschiedlichen Kontexten, um Kinder als selbstbestimmte Akteur:innen wahrzunehmen, ihre Rechte und Perspektiven zu berücksichtigen und sie angemessen zu beteiligen?

Diese Fragen müssen wir uns nicht nur im Kontext der pädagogischen Arbeit, sondern ebenso in Forschung und Politik stellen, um das Wohl der Kinder als höchstes Ziel gewährleisten zu können. Dazu möchten wir mit allen Akteur:innengruppen des kompetenten Systems der Kindertagesbetreuung am Weltkindertag 2022 einen abwechslungsreichen Austausch gestalten und gemeinsam Antworten, Lösungen und Visionen entdecken.