ISS-Institut für Sportmanagement der Hochschule Koblenz Projekt Bäderleben

  • Projekt Bäderleben

Bäderleben

Partner

Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BiSp)
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)
Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
Deutscher Schwimm-Verband (DSV)
Verband Deutscher Sporttaucher (VDST)
Deutscher Verband für modernen Fünfkampf (DVMF)
Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V.

Projektziel

Unser Projekt "Bäder für Leistungs-, Wettkampf-, Schul- und Vereinssport: Schaffung valider empirischer Grundlagen für eine Stadt-, Regional- und Sportstättenentwicklung zur Verwirklichung gleichwertiger Lebensverhältnisse (Bäderleben)" wird unterstützt vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp) und hat folgende Ziele

  1. Bereitstellung valider Daten zu den Bädern in Deutschland einschließlich wesentlicher Ausstattungsmerkmale,
  2. Bereitstellung eines interessentenbezogenen Informations- und Auswertungstools,
  3. Entwicklung und Erprobung einer Strategie zur aufwandsarmen Datenaktualisierung,
  4. Bereitstellung der verfügbaren Daten für Sportorganisationen, Bürger, Verwaltungen, Badbetreiber, politische Akteure und Wissenschaftler sowie
  5. Beurteilung der getroffenen methodologischen und methodischen Entscheidungen.

Zeitraum

Januar 2018 bis Februar 2022

Was können wir für Sie tun?

Haben Sie auch ein Problem, was Sie mit uns gemeinsam lösen möchten?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht