Dr. Anke Hülster
Raum:
D219
RheinAhrCampus, Remagen
E-Mail:
huelster
Tel.:
02642 932 204

Forschung und Transfer

Logo: RheinAhrCampus Remagen

RheinAhrCampus

Joseph-Rovan-Allee 2
DE - 53424 Remagen
  • seit März 2001: Leiterin der Abteilung Forschung und Transfer Hochschule Koblenz
  • 1995 - 2001: Geschäftsführerin (Bereich Medizin/Naturwissenschaften) des Zentrums für Umweltforschung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 1989 - 1995: Wissenschaftliche Angestellte am Institut für Pflanzenernährung der Universität Hohenheim.
  • 1994:  Promotion zum Dr.sc.agr. bei Prof. Dr. Dres. h.c. H. Marschner, Universität Hohenheim zum Thema „Transfer von polychlorierten Dibenzo-p-dioxinen und Dibenzofuranen (PCDD/PCDF) aus unterschiedlich stark belasteten Böden in Nahrungs- und Futterpflanzen“.
  • 1983 - 1989 Studium der Allgemeinen Agrarwissenschaften an der Universität Hoheneheim, Abschluss Dipl.-Ing. agr.