Aktuelles Gleichstellungsbüro bietet auch in Zeiten von Corona Beratungsmöglichkeiten

Das Gleichstellungsbüro der Hochschule Koblenz sowie die dezentralen Gleichstellungsbeauftragten stehen Hochschulangehörigen trotz oder gerade wegen der aktuellen, durch Corona hervorgerufen Situation als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung.

Das Gleichstellungsbüro ist in vielen Fragen die richtige Kontaktstelle. Wer zum Beispiel alleinerziehend oder in einer finanziellen Notlage ist, wer sich im Studium nicht zurecht findet und sich mit Abbruchgedanken herumschlägt oder wer im Hochschulkontext sexuell belästigt wurde, kann sich via Telefon oder E-Mail an das Team wenden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Hilfesuchende und helfen dabei, individuelle Lösungen zu finden.

Kontaktdaten finden sich auf der Homepage unter https://www.hs-koblenz.de/hochschule/karriere-soziales/gleichstellung/gleichstellung.