Regelstudienzeit soll wegen Corona verlängert werden

04.09.2020

Auf Einladung des SPD-Arbeitskreises Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur tauschten sich heute die hochschulpolitischen Sprecherinnen und Sprecher der Koalitionsfraktionen sowie ein Vertreter der LandesAstenKonferenz in einem Fachgespräch zur Verlängerung der Regelstudienzeit aus, an dem auch Wissenschaftsminister Konrad Wolf teilnahm. Gemeinsam kam man überein, eine Verlängerung der individuellen Regelstudienzeit für Studierende des Sommersemesters 2020 in den Bachelor/Master-Studiengängen der Hochschulen in Rheinland-Pfalz anzustreben.

Die lesen Sie dazu die vollständige Pressemitteilung des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur zu Verlängerung der Regelstudienzeit.

Vielfalt Gestalten
Gefördert durch die EU
Covid 19 digital studieren
Gesundheitsregion KölnBonn e.V.