Presse Neuer Ausstellerrekord der Firmenkontaktmesse Praxis@Campus am 9. April

Wenn am 9. April zum 14. Mal die Firmenkontaktmesse Praxis@Campus an der Hochschule Koblenz ihre Pforten öffnet, erhoffen sich die Organisatoren einen regen Zulauf von Studierenden, Absolventinnen und Absolventen. Schon im Vorfeld zeichnet sich der große Erfolg der Veranstaltung ab, die in diesem Jahr einen neuen Ausstellerrekord verzeichnen kann: Mehr als 100 Unternehmen und Institutionen haben sich zu der Firmenkontaktmesse angemeldet. Sie werden sich am RheinMoselCampus mit ihren offenen Stellen und einer Vielzahl von Kooperationsmöglichkeiten präsentieren. Absolventinnen und Absolventen auf dem Sprung in den Arbeitsmarkt sowie Studierende auf der Suche nach einem Thema für ihre Semester- oder Abschlussarbeit sind hier genauso richtig wie Professorinnen und Professoren, die ein Unternehmen als Kooperationspartner für ein Forschungsprojekt suchen.

  • In diesem Jahr findet die Firmenkontaktmesse Praxis@Campus am RheinMoselCampus statt.

Für Studierende, Absolventinnen und Absolventen aller Fachbereiche und aller Standorte der Hochschule Koblenz eröffnen sich an der Firmenkontaktmesse eine ganze Reihe von Wegen zu einem reibungslosen Berufseinstieg. In persönlichen Gesprächen, in der Jobbroschüre und an der Jobwand können sie aus einer Vielzahl von Festanstellungen und Praktika wählen. In diesem Jahr ist das Leistungsspektrum zu Praxis@Campus um das Karriere-Portal JobTeaser erweitert worden. Im Mittelpunkt dieses Angebotes steht eine cloudbasierte Karriereplattform, auf die die teilnehmenden Unternehmen flexibel und aktuell Stellenangebote und Unternehmensprofile einstellen können. Das Portal bietet die Chance, sich noch besser auf die Messe vorzubereiten, indem Studierende etwa ihre Lebensläufe hochladen und mit den teilnehmenden Unternehmen direkt in Kontakt treten können.

Während der Firmenkontaktmesse Praxis@Campus bieten den Studierenden die Vorträge der Unternehmensvertreter rund um das Thema Bewerbung, Jobeinstieg und Karriere eine ganze Fülle nützlicher Informationen, beispielsweise welche Fehler im Lebenslauf man vermeiden sollte und wie sich das Gehalt erfolgreich verhandeln lässt. Dem breiten Angebot der Firmenkontaktmesse gehen eine Reihe von Bewerbertrainings und weitere Workshops voraus, mit denen sich die Studierenden auf die Gespräche mit den Unternehmen vorbereiten können. Dazu gehören etwa ein Assessment-Center-Training, ein Coaching für eine englischsprachige Bewerbung, ein Workshop zum Thema Networking und Messe-Knigge sowie ein Bewerbungsmappen-Check.

Weitere Informationen zur Firmenkontaktmesse Praxis@Campus sind unter www.praxis-at-campus.de abrufbar.