News Absolventenfeier der Werkstofftechnik Glas & Keramik

33 Absolventinnen und Absolventen der Werkstofftechnik Glas und Keramik konnte der Fachbereich bauen-kunst-werkstoffe der Hochschule Koblenz nun im Beisein von Angehörigen und Freunden feierlich verabschieden. Prodekan Prof. Dr. Olaf Krause und Prof. Dr. Antje Liersch händigten im großen Hörsaal des WesterWaldCampus die Bachelor- und Master-Urkunden aus.

  • Die stolzen Absolventinnen und Absolventen

  • Prodekan Prof. Dr. Olaf Krause

  • Festredner Dr. Pascal Seffern

Alle AbsolventInnen blicken in eine positive Zukunft. Die Nachfrage an qualifizierten IngenieurInnen der Werkstofftechnik Gals & Keramik ist nach wie vor groß und bietet beste berufliche Perspektiven.

Der diesjährige Festvortrag von Dr. Pascal Seffern „Technologische Aspekte der Fertigung von Katalysatoren für die Automobilindustrie“ gab einen kurzweiligen Überblick darüber, vor welchen großen Herausforderungen die Unternehmen hinsichtlich der Weiterentwicklung und Verarbeitung der Katalysatorenwerkstoffe stehen. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Jazz Duo Fröhlich. Mit vielen guten Wünschen und Empfehlungen verabschiedete die Fachrichtung ihre Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben.