Prof. Dr. Gerd Bosbach
RheinAhrCampus, Remagen
E-Mail:
bosbach

2021 _____________________________________________________________

 

Montag 10. Mai 2021 - 18:30 bis 20:00 Uhr
"Den Lügnern auf der Spur – Aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Zoom-Vortrag GB und Diskussion, Anmeldung bei heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de
Der geplante Vortrag zu Rente/Demografie ist auf den 25.10.2021 verschoben.

Samstag,  1. Mai 2021
"Solidarität ist Zukunft 1. Mai 2021"
moderierter Vortrag GB, musikalisches Rahmenprogramm, DGB Kreis Altenkirchen aus dem Kulturwerk Wissen,
Über diesen Link gelangen Sie zum Livestream auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=EFX0tKvPfqE

Mittwoch, 14. April 2021 - 19:00 bis 20:30 Uhr
"Besorgt um Deutschland - Mediale und politische Nutzung von Ängsten"
Online-Vortrag und Diskussion in der Reihe "#Mensa go science" (Teilnahmelink und Uhrzeit über vortrag-cyberspace@mensa.de)

 

2020 _____________________________________________________________

 

Samstag,  28. November - 13:00 bis 17:00 Uhr
"Die große Rentenlüge - Warum eine gute und bezahlbare Alterssicherung für alle möglich ist"
Studientag der evang. Stadtakademie gemeinsam mit dem Buchautor Holger Balodis, Aachen (öffentlich, Anmeldung erforderlich)

Dienstag,  10. November - 19:00 Uhr
"Wer später stirbt ist länger arm! - Steuern wir alle in die Altersarmut?"
Vortrag und Diskussion, KEB, KAB, Bildungswerk, Freyung (öffentlich)

Montag 9. November 2020 - abends
"Wer später stirbt ist länger arm! - Steuern wir alle in die Altersarmut?"
Vortrag und Diskussion, kath. Erwachsenenbildung (KEB), Bistum Passau (öffentlich)

Sonntag,  1. November 2020 - 18:00 Uhr
"Wie erkenne ich manipulative Statistiken?"
Vortrag und Diskussion, Mensa-Köln (öffentlich, wahrscheinlich Bürgerhaus Stollwerk)

Freitag,  16. Oktober 2020
"Kritik an der Demografie-Prognose: Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, Work-Shop der Leitungsgremien der AOK Landshut (nicht öffentlich)

Mittwoch, 19. August 2020
"Mit Unsicherheiten leben - auch bei Daten und Corona"
Online-Vortrag und Diskussion in der Reihe "#Mensa go science" (Teilnahmelink und Uhrzeit über vortrag-cyberspace@mensa.de)

Dienstag, 23. Juni 2020, 19:30 Uhr
"Mit Unsicherheiten leben - auch bei Daten und Corona"
Vortrag und Diskussion, Rosa Luxemburg Stiftung
(Zoom-Meeting https://us02web.zoom.us/j/86756664671)

Samstag, 12. Juli April 2020
"Demografie und Rente - weiterhin aktuell"
Vortrag und Diskussion, Werteseminar Gut Gödelitz (nicht öffentlich)

Freitag, 17. Januar 2020
"Besorgt um Deutschland – Mediale und politische Nutzung von Ängsten"
Vortrag und Diskussion am Köln-Kolleg (nicht öffentlich)

Dienstag, 14. Januar 2020
"Unterschätzte Unsicherheiten in der Statistik und deren interessensgeleitete Nutzung"
Vortrag und Diskussion im Rahmen des 5. Tags der Forschung, Hochschule Koblenz (nicht öffentlich)

 

2019_____________________________________________________________

Freitag, 29. November 2019 - 14 Uhr
"Ist die Zukunft durch die Bevölkerungsentwicklung gefährdet?" Vortrag und Diskussion im Rahmen der zweitägigen Tagung "Demografischer Wandel und Rentensystem" der evang. Akademie Bad Boll (Tagungsgebühr inkl. Unterkunft und Verpflegung 110.- €)

Samstag, 2. November 2019
"Verzerrt, verfälscht, verschönert: Statistik zwischen Manipulation und Wahrheit" Vortrag und Diskussion im Rahmen eines Seminars der FES (stipendiatische Selbstverwaltung), Kochel am See (nicht öffentlich)

Freitag, 1. November 2019
"Verzerrt, verfälscht, verschönert: Statistik zwischen Manipulation und Wahrheit" Vortrag und Diskussion im Rahmen eines Seminars der FES (stipendiatische Selbstverwaltung), Kochel am See (nicht öffentlich)

Samstag, 26. Oktober 2019 - früher Abend
"Die Zahlentrickser - von Statistiklügen und ihren Profiteuren" Vortrag und Diskussion, Kettelertag 2019 der KAB Weiden zum 125-jährigen Bestehen (öffentlich)

Dienstag, 22. Oktober 2019 - 18 Uhr
"Wie mit dem Argument des demografischen Wandels die Rente beschränkt wird - Fakten und Alternativen" Vortrag und Diskussion, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (öffentlich)

Freitag, 4. Oktober 2019 - 13 Uhr
"Unterschätzte Unsicherheiten in der Statistik am Beispiel Wahlumfragen und Mammografie" Vortrag und Diskussion, Hochschulnetzwerk Mensa in Deutschland, Mannheim (halb-öffentlich)

Mittwoch, 5. Juni 2019
"Demografie und Rente - zu den Grundirrtümern einer Diskussion" Vortrag im Rahmen einer Tagung des WSI, Berlin (öffentlich)

Samstag, 17. Mai 2019
"Neue Tricks in der Rentendiskussion und öffentliche Wahrnehmung" Vortrag und Diskussion, Wochenendseminar der Werteakademie auf Gut Gödelitz (nicht öffentlich)

Mittwoch, 15. Mai 2019 - 19:30 Uhr
"Demografische Veränderungen in Deutschland - Fakten und ihre politischen Folgen" Vortrag und Diskussion, VHS Moers (öffentlich, Eintritt 5 Euro)

Donnerstag, 2. Mai 2019
"Rentenpolitik heute - Grundlagen, Mythen und aktuelle Diskussionen" Tagesseminar DGB Tübingen (nicht öffentlich)

Mittwoch, 1. Mai 2019 - 10:30 Uhr
Mairede auf dem Europaplatz DGB Tübingen (öffentlich)

Dienstag, 9. April 2019 - 17 Uhr
"Die Zahlentrickser - Wie wir mit Zahlen manipuliert werden" Vortrag und Diskussion, Frühjahrsempfang Gesamtpersonalrat, ... Landeshauptstadt Stuttgart (öffentlich)

Donnerstag, 21. März 2019 - 19 Uhr
"Der Mythos von der demografischen Katastrophe" Vortrag und Diskussion, SPD Lübbecke (öffentlich)

Donnerstag, 7. Februar 2019 - 18:30 Uhr
"Den Lügnern auf der Spur - Aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft" Vortrag, Arbeitnehmerempfang des DGB Oberbayern, Bad Feilnbach (öffentlich)

Montag, 4. Februar 2019 - 19 Uhr
"Lügen mit Zahlen - wie wir mit Statistiken manipuliert werden" Vortrag und Diskussion, attac, DGB, nord-süd-forum, Karl Kübel Schule, Bensheim (öffentlich)

Mittwoch, 23. Januar 2019
"Den Lügnern auf der Spur - Aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft" Vortrag und Diskussion, Gymnasium Mainz Oberstadt (nicht öffentlich)

2018_____________________________________________________________

Dienstag 27. November 2018
"Trügerische Statistiken erkennen" Vortrag und Diskussion, Qualitätsgipfel Kunststoff, Veitshöchheim (nicht öffentlich)

Montag 12. November 2018 - 13.30 Uhr
"Die Rentenver(un)sicherung - Was folgt aus dem demografischen Wandel? " Vortrag und Diskussion, Interdisziplinäre Woche der Fachhochschule Kiel (öffentlich, Hörsaal 8)

Samstag 10. November 2018
"Rente muss zum Leben reichen" Vortrag und Diskussion, Bezirkskonferenz ver.di, Gladenbach (nicht öffentlich)

Sonntag 4. November 2018
"Besorgt um Deutschland - Mediale und politische Nutzung von Ängsten" Vortrag und Diskussion, AK Stochastik der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, Würzburg (nicht öffentlich)

Freitag, 26. Oktober 2018
"Tarifpolitik als Mittel gegen Altersarmut?" Vortrag und Diskussion, caritas, AG Tarifentwicklung, Frankfurt (nicht öffentlich)

Freitag, 28. September 2018 - 14:30 Uhr
"Demografie und Politik - wie Forschungsergebnisse ausgeblendet werden" Vortrag und Diskussion, 20 Jahre Rheinahrcampus, Remagen (öffentlich)

Mittwoch, 12. September 2018 - 19:30 Uhr
"Die Zahlentrickser - Von Statistiklügen und ihren Profiteuren" Vortrag und Diskussion, attac, Arbeit und Leben, Wuppertal (öffentlich)

Samstag, 8. September 2018 - 19:30 Uhr
"Besorgt um Deutschland? Eine statistische Antwort" Vortrag und Diskussion, Stadtbibliothek, evang. Kirchengemeinde, ÖAD, Sebnitz (öffentlich)

Freitag, 7. September 2018 - 19:30 Uhr
"Wer später stirbt ist länger arm! Steuern wir alle in die Altersarmut?" Vortrag und Diskussion, Ökumenische Aktionsgruppe und andere, Dresden (öffentlich)

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr
"Von der Bevölkerungspyramide und getricksten Statistiken" Fortbildung und Argumentationstraining, Kath. Erwachsenenbildung München/Freising
(öffentlich, Anmeldung erforderlich, 25.-€ inkl. Verpflegung)

Donnerstag, 19. Juli 2018 - 19:30 Uhr
"Die Rente und der Mythos von der demografischen Katastrophe" Vortrag und Diskussion, DGB Schorndorf (öffentlich)

Dienstag, 26. Juni 2018 - 19 Uhr
"Die politische Dimension der Zahlentrickserei bei Rente, Wirtschaft, ..."
Vortrag und Diskussion,  ver.di Koblenz (öffentlich)

Freitag, 25. Mai bis Sonntag, 27. Mai 2018
"Statistiken lesen - Zahlentricks erkennen"
Wochenendseminar der Werteakademie auf Gut Gödelitz (nicht öffentlich, gemeinsam mit Harald Schumann, Axel Schmidt-Gödelitz)

Montag, 7. Mai 2018
"Lügen mit Zahlen"
Festvortrag 111. Jubiläumstagung Deutsche Kautschuk Gesellschaft, Bezirksgruppe West, Bad Neuenahr (nicht öffentlich)

Donnerstag, 3. Mai 2018 - 18:15 Uhr
"Demografie und Politik - wie Forschungsergebnisse ausgeblendet werden"
Ringvorlesung Wissenschaft und Politik, Uni Münster (öffentlich)

Freitag, 27. April 2018 - 19 Uhr
"Die Zahlentrickser"
Vortrag mit Jens Jürgen Korff (!) und Diskussion , Steigerklause, Salzhemmendorf (öffentlich)

Freitag, 20. April 2018
" 'Spielen' mit Zahlen - Demografie, Rente als Opfer"
Vortrag und Diskussion, Bezirksbeiräte-Tagung der IG BAU, Haltern am See (nicht öffentlich)

Mittwoch, 18. April 2018
"Kritik an der Demografie-Prognose: Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, Fachtag "Pflege anders denken", IQP, Nürnberg (nicht öffentlich)

Donnerstag, 8. März 2018
"Welchen Zahlen können wir trauen? Statistische Schlüsse und Trugschlüsse"
Vortrag und Diskussion,  KiTa-Kongress, Kreis-Verwaltung Altenkirchen (nicht öffentlich)

Donnerstag, 1. März 2018 - 18 Uhr
"Die Zahlentrickser - Das Märchen von den aussterbenden Deutschen und andere Statistiklügen"
Vortrag und Diskussion, marienthaler forum, Leutedorf am Rhein (öffentlich; Eintritt 10 Euro)

Donnerstag, 1. Februar 2018 - 19 Uhr
"Das Spiel mit Zahlen - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag, Neujahrsempfang der FDP Neu-Ulm (öffentlich)

Freitag, 26. Januar 2018
"Die Zahlentrickser entlarven - FakeNews einschränken"
Vortrag und Diskussion, Köln-Kolleg (nicht öffentlich)

Mittwoch, 24. Januar 2018
"Das Märchen von den aussterbenden Deutschen und andere Statistiklügen gegen das Soziale"
Vortrag und Diskussion, attac Coesfeld (öffentlich)

2017_____________________________________________________________

Montag, 11. Dezember 2017 - 19:00 Uhr
"Den Lügern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, vhs, DGB, Kulturcafé Groß-Gerau (öffentlich)

Donnerstag, 30. November 2017 - 13:30 Uhr bis 19 Uhr
"Zeit zum Handeln! Altersarmut für Akteure der Seniorenarbeit"
Fachtag der Kath. Erwachsenenbildung München, Vortrag und Diskussion (öffentlich, Kursgebühr 25.- €)

Mittwoch, 29. November 2017
"Der Mythos von der demografischen Katastrophe - Zahlentrickser unterwegs"
Vortrag und Diskussion, Gesprächskreis "nachdenken in münchen" (öffentlich)

Samstag, 25. November 2017
"Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Jahreshauptversammlung Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen, Wilhelmshaven (nicht öffentlich)

Samstag, 18. November 2017 - 13:00 Uhr
"Der überhöhte Blick der Nationalisten auf Deutschland - eine statistische Replik"
Vortrag und Diskussion, Tag der Demokratie, RheinAhrCampus Remagen (öffentlich)

Donnerstag,  26. Oktober 2017 - 13:30 Uhr
"Fakten oder Fake News - Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Themenwoche des RheinAhrCampus Remagen (öffentlich)

Mittwoch, 11. Oktober 2017
"Rente, Altersarmut, Demografie - der Mythos von der demografischen Katastrophe und die Rente"
Vortrag und Diskussion, ver.di Stuttgart (öffentlich)

19.September 2017
"Der Mythos von der demografischen Katastrophe und die Rente"
Vortrag und Diskussion, Bildungsseminar der EVG Sachsen, Hammersbach an der Zugspitze
(nicht öffentlich)

Donnerstag, 14.September 2017 - 10:30 Uhr
"Welchen Zahlen können wir trauen? Statistische Schlüsse und Trugschlüsse"
Vortrag,  3, KiTa-Kongress Rheinland Pfalz, Koblenz
(öffentlich, Anmeldung erforderlich)

Dienstag, 12.September 2017 - 19 Uhr
"Der Mythos von der demografischen Katastrophe - Zahlentrickser unterwegs"
Vortrag und Diskussion, DIE LINKE Hamburg-Wandsbek
(öffentlich)

Dienstag, 12.September 2017
"Generationenkonflikt, Rente, Demografie"
Vortrag und Diskussion, IG Metall Expertengruppe Hamburg
(nicht öffentlich)

Donnerstag,  24. August 2017
"Zahlen, Daten, Fakten zur Demografie"
Vortrag und Diskussion, 23. Arbeitsschutzkonferenz DGB Bremen
(öffentlich, aber 40.- € Teilnahmegebühr für den Tag)

Donnerstag, 17. August 2017
"Rente und Altersarmut - es gibt Alternativen"
Vortrag und Diskussion, DGB Kreisdelegiertenkonferenz Lahn-Dill, Aßlar/Wetzlar
(nicht öffentlich)

Freitag,  7. Juli 2017
"Demografische Wissensproduktion"
Vortrag und Diskussion, Workshop-Tagung "Dimensionen von Bevölkerungspolitik",  Uni Frankfurt
(nicht öffentlich)

Montag,  19. Juni 2017
"Rentenabbau stoppen"
Vortrag und Diskussion, DGB Kreisdelegiertenkonferenz, Offenbach
(nicht öffentlich)

Mittwoch, 7. Juni 2017 - 18 Uhr
"Der Mythos von der demografischen Katastrophe und die Rente"
Vortrag und Diskussion, ver.di Köln, DGB-Haus
(öffentlich)

Mittwoch, 31. Mai - 17 Uhr
"Den Rentensinkflug stoppen"
Rede auf der DGB Kundgebung in Wiesbaden, Bahnhofsvorplatz
(öffentlich)

Mittwoch, 10. Mai 2017 - 10 Uhr
"Jung und prekär - alt und arm?!"
Vortrag (Demografie) und Workshop (Private Absicherung), Kongress von kda, ver.di, IGM FES, SoVD, ..., Hannover
(öffentlich)

Mittwoch, 22. März 2017 - 18 Uhr
"Armut im Alter: Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung"
Vortrag und Diskussion, Haus der evangelischen Kirche, Aachen
(öffentlich)

Freitag,  17, März 2017
"Kritik an der Demografie-Prognose: Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, 1. Landshuter Gesundheitskonferenz,  AOK Landshut
(nicht öffentlich)

Samstag,  11. März 2017
"Die Welt der Renten aus den Fugen"
Vortrag und Diskussion, Kongress Gesellschaftliche Spaltungen, Neue Gesellschaft für Psychologie, Berlin (nicht öffentlich)

Freitag,  3. Februar 2017
"Persönlichkeiten im Gespräch"
Vischeltalschule Krälingen
(nicht öffentlich)

Samstag,  28. Januar 2017 - 18 Uhr
"Den Lügnern auf der Spur - Aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, Ost-West-Forum, Gut Gödelitz
(öffentlich)

2016_____________________________________________________________

Mittwoch,  14. Dezember 2016 - 18 Uhr
"Visionen für die Gewerkschaften"
Vortrag, Festveranstaltung 110 Jahr DGB Neuwied, Neuwied (öffentlich)

Dienstag,  29.November 2016
"Die Welt der Zahlen und die Verantwortung des Wissenschaftsjournalismus"
Workshop im Rahmen der WISSENSWERTE, Bremen (nicht öffentlich)

Samstag,  26.November 2016 - 11:45 Uhr
"Die Auswirkungen der Demografie auf die Finanzierbarkeit der umlagefinanzierten, gesetzlichen Rente"
Vortrag und Diskussion, Konferenz 15 Jahre Rentenreform, DGB und Arbeit und Leben Sachsen, Dresden (öffentlich)

Donnerstag,  17. November 2016
"Die demografische Entwicklung - Vom Kopf auf die Füße gestellt"
Webinar, Akademie Bayerischer Genossenschaften, im Netz (nicht öffentlich)

Montag,  14. November 2016 - 18:30 Uhr
"Rente, Altersarmut, Demografie - Da ist mehr drin"
Vortrag und Diskussion, DGB Oberfranken, Forchheim (öffentlich)

Samstag,  29. Oktober 
"Sichere Renten sind möglich - mit Druck von unten"
Vortrag und Diskussion DGB Bildungswerk und IG BCE, Eslohe-Niedersalwey (nicht öffentlich)

Freitag,  30. September 2016 
"Rente, Altersarmut, Demografie - Da ist mehr drin"
Vortrag und Diskussion, Delegiertenkonferenz der ver.di Arbeiterinnen und Arbeiter, Potsdam (nicht öffentlich)

Samstag,  10. September 2016 
"Die Welt der Renten - aus den Fugen?"
Vortrag und Diskussion, Delegiertenkonferenz der Christlich Sozialen Arbeitnehmer-Union, Aldersbach (nicht öffentlich)

Donnerstag,  23. Juni 2016
"Kritik an der Demografie-Prognose: Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag, Zukunftsplattform Pflege in Bayern, Bayerischer Landtag (nicht öffentlich)

Freitag,  3. Juni 2016 - 16 Uhr 
"Gibt es einen Zahlenteufel?"
Vortrag Kinder-Uni, Remagen (öffentlich)

Donnerstag,  19. Mai 2016   - 19 Uhr
"Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Mathematik-Zentrum Wetzlar (öffentlich)

Sonntag,  1. Mai 2016  - 11 Uhr
Mairede
DGB Altenkirchen, Kulturwerk Wissen (öffentlich)

Freitag,  29. April 2016  - 19 Uhr
"Demografie, Rente, Altersarmut"
Vortrag und Diskussion, Bündnis für Rentenbeitragszahler und Rentner, Esslingen (öffentlich)

Freitag,  22. April 2016 
"Lügen mit Zahlen - nicht nur bei der Demografie"
Vortrag und Diskussion, Jahrestagung Mensa e.V., Bonn (nicht öffentlich)

Montag,  18. April 2016
"Statistik - Fehler vermeiden, Auswertungen unterstützen"
Vortrag und Diskussion, 10. DIIR-Tagung 2016, Berlin (nicht öffentlich)

Mittwoch, 2. März 2016 - 14 Uhr
"Demografischer Wandel und Rentenpolitik" Vortrag und Diskussion , IGM und andere Hamburger DGB-Gewerkschaften,
Bürgerhaus Wilhelmsburg (öffentlich)

Samstag,  20. Februar 2016 - 14 Uhr 
"Die Welt der Renten - aus den Fugen?"
Vortrag und Diskussion, CSU-Senioren Bayern, Abensberg (öffentlich)

Freitag, 22. Januar 2016
"Lügen mit Zahlen - nicht nur bei der Demografie" Vortrag und Diskussion, Köln-Kolleg,
Köln (nicht öffentlich)

Montag, 4. Januar 2016
"Demografie - Von der Sorgenfalte zur Konzeption" Vortrag,
Neujahrsempfang Rhein-Lahn-Kreis,
Limeskastell Pohl (nicht öffentlich)

2015_____________________________________________________________


Montag,  14. Dezember 2015 - 18 Uhr
"Den Lügnern auf der Spur - Aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, Stiftung Demokratie Saarland, Saarbrücken (öffentlich)

Donnerstag,  10. Dezember 2015 - 19:30 Uhr
"Demografie oder Demagogie - Wie mit Bevölkerungsdaten Angst geschürt und Politik gemacht wird"
Profilierte Querdenker im Interview, Kommende Dortmund (öffentlich)

Dienstag,  1. Dezember 2015
"Bevölkerungsvorausberechnungen - Nutzen und Irrtümer"
Vortrag und Diskussion, Europäische Akademie,  Bonn (nicht öffentlich)

Freitag,  20. November 2015 - 16:30 Uhr
"Die geschürte Angst vor der Demografie - Wie mit Bevölkerungsdaten Politik gemacht wird"
Vortrag und Diskussion, Gewerkschaftspolitische Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Nürnberg (öffentlich)

Donnerstag,  19. November 2015 -  Uhr
"Die demografische Entwicklung - vom Kopf auf die Füße gestellt"
Vortrag und Diskussion, DGB Bamberg (öffentlich)

Dienstag,  17. November 2015 - 19 Uhr
"Demografielüge - wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, DGB Trier (öffentlich)

Dienstag,  10. November 2015
"Den Lügnern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag, DSLV-Luftfrachttagung,  Frankfurt (nicht öffentlich)


Freitag,  6. November 2015
"Den Lügnern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag, Jubilarfeier der Gewerkschaft ver.di Köln (nicht öffentlich)

Montag,  26. Oktober 2015
"Lügen mit Zahlen - Fachkräftemangel und Demografie-Angst"
Vortrag und Diskussion, Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit, Eschborn (nicht öffentlich)

Freitag,  9. Oktober 2015
"Die demografische Entwicklung - vom Kopf auf die Füße gestellt"
Vortrag und Diskussion, Kommunalpolitisches Gesundheitsforum der AOK, Passau (nicht öffentlich)

Freitag,  25. September 2015
"Den Lügnern auf der Spur - auf der Wahrheitssuche eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, Akademie der Mensa in D,  Heidelberg (nicht öffentlich)

Freitag,  17. Juli 2015 - Beginn 19 Uhr
Jung und Alt im Dialog:Keine Angst vor der Zukunft- Perspektiven für die Zukunftsvorsorge
Vortrag und (Streit)Diskussion, Junge Union und Seniorenunion der CSU München-Land, Sauerlach (öffentlich)


Donnerstag,  9. Juli 2015 - Beginn 19 Uhr
"Die geschürte Angst vor der demografischen Entwicklung - Wie mit Bevölkerungsdaten Politik gemacht wird" Vortrag und Podiumsdiskussion,
Ökumenische Arbeitsgruppe und Friedrich-Ebert-Stiftung, Dresden (öffentlich)


Mittwoch,  8. Juli 2015 - Beginn 20 Uhr
"Lügen mit Zahlen" in der Vortragsreihe Wahrheit und Lüge Vortrag und Diskussion,
TU Bergakademie Freiberg (öffentlich)

Freitag,  3. Juli 2015
"Wie schütze ich mich vor Lügen mit Zahlen" Vortrag,
Fachtag Web Excellence Forum (nicht öffentlich)

Montag,  1. Juni 2015 - Beginn 15 Uhr
"Die geschürte Angst vor der Demografie - wie mit Bevölkerungsdaten Politik gemacht wird"
Vortrag und Diskussion, "Querwoche" der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hildesheim (öffentlich)

Mittwoch,  20. Mai 2015  - Beginn 20 Uhr
"Demografie und Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Kath. Studentenverbindung Unitas-Rhenania, Bonn (öffentlich)

Mittwoch,  6. Mai 2015
"Die demografische Entwicklung - vom Kopf auf die FüßeŸ gestellt"
Vortrag und Diskussion, AOK-Pflegeforum, München (nicht öffentlich)

Freitag, 24. April 2015
"Den Lügnern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, Mensa - Jahrestreffen , Köln (nicht öffentlich)

Dienstag, 24. Februar 2015 - Beginn 17 Uhr
"Auswirkungen des demografischen Wandels auf den Arbeitsmarkt"
Vortrag , DGB Ruhr-Mark, Lüdenscheid (öffentlich)

Donnerstag, 26. Februar 2015 - Beginn 18 Uhr
"Lügen mit Zahlen - Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Lörrach (öffentlich)

Samstag, 17. Januar 2015 - Beginn 11 Uhr
"Demografie und Rente - Von der Sorgenfalte zur sozialen Konzeption"
Vortrag und Diskussion, Evangelische Akademie, Landeszentrale Politische Bildung Sachsen und Weitere, Meißen (öffentlich)
 

2014_____________________________________________________________

Donnerstag, 27. November 2014
"Demografie und Gesellschaft - Zur Demografisierung einer Diskussion"
Vortrag und Diskussion , Fredy Mayer-Forum, Wien (nicht öffentlich)

Mittwoch, 26. November 2014
"Vorsicht Statistik"
Vortrag, Versorgungsverband bundes- und landesgeförderter Unternehmen, Bonn (nicht öffentlich)

Freitag, 21. November 2014 - Beginn 15 Uhr
"Den Lügnern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag und Diskussion, Mathematikertag der Hochschule für Technik , Stuttgart  (öffentlich)

Donnerstag, 20. November  2014 - Beginn 19 Uhr
"Altersarmut muss nicht sein - Albtraum Demografie"
Vortrag und Diskussion, Osthessisches Bündnis gegen Altersarmut, Fulda  (öffentlich)

Montag, 17. November 2014 - Beginn 19:30 Uhr
"Demografie als Demagogie"
Vortrag und Diskussion, bergische Volkshochschule, Wuppertal (öffentlich)

Freitag, 7. November 2014 - Beginn 18 Uhr
"Kann man in Europa (noch) beruhigt alt werden?"
Vortrag und Diskussion, Europäisches Dokumentationszentrum, Köln (öffentlich)

Mittwoch, 29. Oktober 2014
"Den Lügnern auf der Spur - aus dem Leben eines Statistikers in Politik und Wirtschaft"
Vortrag , Unfallkasse NRW, Essen (nicht öffentlich)

Wochenende, 3. - 5. Oktober 2014
"Lügen mit Zahlen - Scheinbare Sicherheiten in der Statistik"
Vortrag und Diskussion, Akademie des Vereins Mensa in D, Würzburg (öffentlich)
 

Mittwoch, 1. Oktober 2014 - Beginn 17 Uhr
"Demografie - kein Anlass für Panikmache"
Vortrag und Diskussion, Liechtensteiner Seniorenbund zum "Internationalen Tag des älteren Menschen" , Vaduz, Liechtenstein  (öffentlich)

Donnerstag, 25. September  2014
"Demografie oder Demagogie"
Vortrag und Diskussion, Betriebsversammlung der IG BAU Westfalen, Willingen  (nicht öffentlich)


Freitag, 19. September 2014 - Beginn 19:30 Uhr
"Lügen mit Zahlen und die demografische Keule"
Vortrag und Diskussion, Internationales Fluchtmuseum, Oldenburg (öffentlich)


Samstag, 6. September 2014 - Beginn 13 Uhr
"Lügen mit Zahlen bei Sozialen Fragen"
Vortrag und Diskussion, Steinbacher Forum der IG BAU, Steinbach (öffentlich)


Donnerstag, 10. Juli 2014
"Rückfragen an die Rentenstatistik und einschlägige Tabellarien"
Gespräch mit dem Landesvorstand der Senioren-Union der CSU, München (nicht öffentlich)

Montag, 7. Juli 2014 - Beginn 19:30 Uhr
"Bringt die immer wieder vorausgesagte Überalterung der Gesellschaft unser soziales Sicherungssystem ins Wanken?"
Vortrag und Diskussion, Forum für Politik und Kultur, Barsinghausen (öffentlich)

Donnerstag, 26. Juni 2014
"Aussagekraft statistischer Darstellungen in Demografiedebatten"
Vortrag und Diskussion, Enquete-Kommission des Landtags NRW, Düsseldorf (nicht öffentlich)
 

Montag, 23. Juni 2014 - Beginn 20 Uhr
"Missbrauch der Demografie"
Vortrag und Diskussion, Club Voltaire, Frankfurt (öffentlich)

Donnerstag, 12. Juni 2014
"Lügen mit Zahlen bei sozialen Fragen"
Vortrag und Diskussion, Gymnasium Thusneldastr. Köln (nicht öffentlich)

Mittwoch, 4. Juni 2014 - Beginn 19:30 Uhr
"Die geschürte Angst vor der Demografie - wie mit Bevölkerungsdaten Politik gemacht wird" Vortrag und Diskussion, Rosa-Luxemburg-Club, Lauterbach (öffentlich)

Dienstag , 21. Mai 2014 - Beginn 19:30 Uhr
"Lügen mit Zahlen oder wie man Statistiken deuten kann"
Vortrag und Diskussion, VHS, Bergisch Gladbach (öffentlich)

Dienstag , 13. Mai 2014 - Beginn 19 Uhr
"Rente und Demografie" Vortrag und Diskussion, gemeinsam mit dem MdB M. Birkwald, DIE LINKE. Neuwied (öffentlich)

Montag , 12. Mai 2014 - Beginn 18 Uhr
"Die geschürte Angst vor der Demografie - wie mit Bevölkerungsdaten Politik gemacht wird" Vortrag und Diskussion, Universität Stuttgart-Hohenheim, Studium generale (öffentlich)

Freitag , 9. Mai 2014
"Demografie als Angstmacher"
Vortrag und Diskussion, Landschaftsverband Rheinland, Köln (nicht öffentlich)

Mittwoch, 7. Mai 2014
"Demografische Veränderung - von der Sorgenfalte zur vernünftigen Planung" Vortrag und Diskussion, Netzwerk Demografie in NRW, Wuppertal (nicht öffentlich)

Montag, 5. Mai 2014
"Bluffen und Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Gymnasium Nonnenwerth (nicht öffentlich)

Samstag, 5. April 2014 - Beginn 10 Uhr
"Demografie - Rente - Armut im Alter"
Seminar, DGB-Bildungswerk NRW und IG Bau, Dortmund (öffentlich)

Donnerstag, 3. April 2014 - Beginn 10 Uhr
"Auf dem Weg zum Suppenküchenstaat - Analysen und Alternativen zur drohenden Altersarmut" Vortrag und Diskussion, lea - Bildungsgesellschaft der GEW Hessen, Frankfurt (öffentlich)

Donnerstag, 27. März 2014

"Demografische Entwicklung und Altersarmut - Aufgaben für Kommunen"
Vortrag und Diskussion, StädteRegion Aachen (nicht öffentlich)
 

Montag, 24. Februar 2014 - Beginn 18 Uhr
"Die geschürte Angst vor der Demografie"
Vortrag und Diskussion, Stiftung Demokratie Saarland, Saarbrücken (öffentlich)
 

Freitag, 24. Januar 2014
"Demografische Entwicklung - Mythos und Realität"
Vortrag und Diskussion, Köln-Kolleg (nicht öffentlich)
 

Samstag, 11. Januar 2014 - Beginn 11 Uhr "Lügen mit Zahlen - Wie wir mit Statistiken manipuliert werden"
Vortrag und Diskussion, VHS Koblenz (öffentlich)

2013___________________________________________________

Dienstag, 21. November 2013

"Demografische Veränderung - von der Sorgenfalte zur vernünftigen Planung"
Vortrag und Diskussion, Regionalkonferenz der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim, Schloss Wiesenthau (nicht öffentlich)

 

Mittwoch, 20. November 2013
"Lügen mit Zahlen und die demografische Keule"
Vortrag und Diskussion, Mörike-Gymnasium Göppingen (nicht öffentlich)

Dienstag, 19. November 2013 - Beginn .. Uhr
"Der Krieg der Generationen fällt aus"
Vortrag und Diskussion, VHS Freiburg (öffentlich)

Dienstag, 22. Oktober 2013
"Lügen mit Zahlen"
Vortrag und Diskussion, Regierung Niederbayern, Bereich Schulen (nicht öffentlich)

Dienstag, 22. Oktober 2013
"Demografische Veränderung - von der Sorgenfalte zur vernünftigen Planung"
Vortrag und Diskussion, Regierung Niederbayern, Bereich Schulen (nicht öffentlich)

Donnerstag, 17. Oktober 2013 - Beginn 16:40 Uhr
"Vorsicht Statistik"
Vortrag, Festveranstaltung der Schweizerischen Gesellschaft für Statistik, Basel, Schweiz (öffentlich)

Mittwoch, 9. Oktober 2013  - Beginn 18 Uhr
"Demografie im Kreis Altenkirchen",
Vortrag und Diskussion, Kreisverwaltung Altenkirchen, Ort: Wissen (öffentlich)

Donnerstag, 26. September 2013
"Lügen mit Zahlen und die soziale Frage"
Vortrag auf einer Betriebsversammlung in Bonn (nicht öffentlich)

Donnerstag, 19. September 2013 - Beginn 19 Uhr
"Lügen mit Zahlen"
Lesung, Stadtbibliothek Lünen (öffentlich)

Freitag, 6. September 2013 - Beginn
"Wie wir mit Statistik betrogen werden"
Vortrag , SPD Hückeswagen (öffentlich)

Dienstag, 27. August 2013 - Beginn 16:30 Uhr
"Klassenkampf der Generationen?, Alterssicherung und Demografie im Angesicht der Bundestagswahlen"
Vortrag und Diskussion , IG Metall Herborn (öffentlich)

Samstag, 3. August 2013
"Agenda 2010, Armut in Deutschland und die Demografie", Vortrag und Diskussion, Seminar Jusos Frankfurt (nicht öffentlich)

Sonntag, 26. Mai 2013 - Beginn 11 Uhr - 12:30 Uhr
"Crashkurs: Klassenkampf der Generationen? Alterssicherung, Demografie und Rente"
Vortrag, Kongress "Umverteilen.Macht.Gerechtigkeit", ver.di, attac, DGB, Der Paritätische, ..., Berlin (öffentlich)

Samstag, 25. Mai 2013
"Wer später stirbt ist länger arm! - Steuern wir alle in die Altersarmut?"
Vortrag, Studiennachmittag der Kath. Arbeitnehmerbewegung Main-Rodgau, Hanau (nicht öffentlich)

Mittwoch 15. Mai 2013 - Beginn 18 Uhr
"Lügen mit Zahlen im Kampf gegen das Soziale"
Vortrag, AG Politische Bildung der Linken, Frankfurt Oder, Europa Universität Viadrina (öffentlich)

Mittwoch 8. Mai 2013 - Beginn 18 Uhr
"Die Rentenlüge - wie sie funktioniert, wem sie nutzt"
Vortrag und Diskussion mit Medienfachleuten, ver.di, Reutlingen (öffentlich)

Mittwoch 1. Mai 2013 - Beginn 10 Uhr
Rede auf der 1. Mai-Kundgebung des DGB in Ansbach (öffentlich)

Mittwoch 24. April 2013  - Beginn 19:30 Uhr
"Armut im Alter - Zum Stellenwert des demografischen Wandels in der Rentenfrage"
Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen, Wiesbaden (öffentlich)

Mittwoch 17. April 2013
"Lügen mit Zahlen - Für Lehrkräfte"
Lehrerfortbildung, Esch/Alzette Luxemburg (nicht öffentlich)

Freitag 12. April 2013
"Demografische Veränderungen - von der Sorgenfalte zur vernünftigen Planung "
Vortrag , Klausurtagung Vorstand der Bayerischen Landeszahnärztekammer (nicht öffentlich)

Dienstag 26. März 2013 - Beginn 16 Uhr
"Lügen mit Zahlen - Manipulation durch Statistiken"
Vortrag, Studium generale, Hochschule Ludwigshafen am Rhein (öffentlich)

Montag 18. März 2013 - Beginn 19 Uhr
"Armut im Alter - Probleme und Perspektiven der sozialen Sicherung "
Vortrag gemeinsam mit Prof. Dr. Butterwegge, VHS Bergisch-Gladbach (öffentlich)

Dienstag 12. März 2013 - Beginn 19 Uhr
"Demografie und Rentenkonzepte"
Vortrag, SPD Rostock (öffentlich)

Dienstag 5. März 2013
"Lügen mit Zahlen"
Vortrag, VHS, DGB, Arbeit und Leben Hagen (öffentlich)

Dienstag 5.2.2013 - Beginn 17:30 Uhr
"Altersarmut in einem reichen Land"
Vortrag im Rahmen des mittelhessischen Neujahrsempfang des DGB, Gießen (öffentlich)

Freitag 1.2.2013
"Wie Statistiken uns betrügen"
Vortrag, Kongress des Informationszentrums der Sparkassen (SIZ) , Bonn (nicht öffentlich)

Montag 28.1.2013 - Beginn voraussichtlich 19 Uhr
"Lügen mit Zahlen im Arbeits- und Sozialbereich "
Vortrag, LINKE, LEO (Arbeitslosengruppe), Köln(öffentlich)

Samstag 19.1.2013 - Beginn 20 Uhr
"Altersarmut in einem reichen Land - Zur Logik eines scheinbaren Widerspruchs"
Vortrag im Rahmen des Heimatabends des DGB Ingolstadt, Kösching (öffentlich)

Samstag 12.1.2013 - Beginn 14 Uhr
"Sozialabbau und Armut - Wie wird dabei mit Zahlen gelogen"
Vortrag, attac-Kongress "Was tun gegen die (Kinder-)Armut? umFAIRteilen", Karlsruhe (öffentlich)

Freitag 11.1.2013
"Lügen mit Zahlen"
Vortrag, Köln Kolleg, Köln (nicht öffentlich)