Studieninteressierte Ferienangebote

  • Studenten mit 3-D-Druck

Kontakt

Sabine Wißkirchen M.A.

Referat Studienorientierung
Telefon: 0261/9528-715
E-Mail: ferienangebote

Ferienangebote@home: Mach mit bei unseren virtuellen Ferienkursen!

In den Ferienangeboten der Hochschule Koblenz können Jugendliche wieder Wissenschaft hautnah erleben – trotz Corona! Wir bringen die Technik zu dir nach Hause, entweder in einer Experimentierbox mit virtueller Betreuung oder in einem unserer Online-Kurse. Die Ferienkurse werden durch das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz gefördert und sind daher kostenfrei.

Hier geht's zur Anmeldung

Angebote der Kinderuni für Schülerinnen und Schüler von 8 bis 12 Jahren gibt es hier.

Ferienangebote in den Sommerferien

Ceramic for future: Was hat Keramik mit Umwelt und Mobilität zu tun?

  • Student wiegt Werkstoff

Wo überall verstecken sich HighTec-Keramiken – zum Beispiel im Handy oder im Automobil? Was haben sie mit Sensorik zu tun? Wie werden sie hergestellt und wie funktionieren sie? In einfachen praktischen Experimenten lernt Ihr die Grundlagen der Werkstoffherstellung und Anwendung unter wissenschaftlicher Aufsicht kennen. Vorab erhaltet ihr Päckchen mit Materialien und Utensilien für die Experimente der Probenvorbereitung.

Durchführung mit dem Videokonferenztool Zoom

Termin: 02.08.-03.08.2021, 9-12 Uhr, 10 Plätze, Alter: 13-16 Jahre

Anmeldung hier bis zum 23.07.21

Scooby – Science out of the box, yeah!

  • Material für Scooby

Löten, basteln, schrauben: Ein blinkendes Disco-Light aus zwei CDs, ein Putzroboter aus einem Spülschwamm, ein wasserdichtes Fass ohne Boden oder ein externer Lautsprecher für dein Smartphone – in der Box sind so einige Versuche drin, die du mit virtueller Unterstützung zu Hause als DIY-Maker durchführen kannst. Die Versuche steigern sich stückweise, so dass auch Cracks auf Ihre Kosten kommen. Wer möchte, kann die Versuche am 26./27.08. auch im Labor der Hochschule am Campus Koblenz durchführen, wenn das Infektionsgeschehen dies zulässt.

Die Boxen werden an der Hochschule in Koblenz übergeben.

Termin: 23.08.-29.08.21
25 Plätze
Alter: 13-17 Jahre

Anmeldung hier bis zum 12.08.21

Girls only: Veranstaltungen des Ada-Lovelace-Projekts

Das Sommercamp im Brexbachtal

Das Ada-Lovelace-Projekt der Hochschule und der Universität Koblenz veranstaltet vom 16.08.-20.08. ein MINT-Ferienprogramm für interessierte Mädchen im Brexbachtal.

Termin: 16.08.-20.08.21 AUSGEBUCHT

MINT4Girls - Coden mit Calliope

Für Schülerinnen der 6. und 7. Klasse In unserem Kurs lernst Du an drei Tagen auf kreative und spielerische Weise, wie Du Dir die Welt der Roboter und Computer erschließen kannst. Wir nutzen dabei den Minicomputer Calliope, ein Mikrocontroller in Form einer sternförmigen Platine. Mit der Calliope lassen sich tolle Spiele und Experimente programmieren. Die Calliope kann z.B. Strom messen, ein Lied spielen oder als Würfel programmiert werden – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Schülerinnen benötigen keine Vorkenntnisse, um mit der Calliope einen eigenen Code zu schreiben.

Termin: 23.08.21

Infos zu diesem und weiteren Angeboten des Ada-Lovelace-Projekts gibt es hier auf der Website des Projekts

ROBBI-LAB: Einstieg in die Robotertechnik

  • Mädchen NAO

Wie können uns Roboter die Arbeit erleichtern? Und wie bewegen sie sich eigentlich? Programmiere in diesem Online-Workshop eine Aufgabe am Robotersimulator. Via Webcam kannst du beobachten, wie ein Roboter an der Hochschule dein eigenes Programm ausführt.

Durchführung mit dem Videokonferenztool Zoom

Termin:

23.08./24.08.21, 10-12 Uhr
16 Plätze
Alter: 13-16 Jahre

Anmeldung hier bis zum 15.08.21

3-D-Drucker in Action (RAPID-LAB)

  • Studentinnen 3-D-Druck

In diesem Online-Workshop kannst du selbst kreativ werden und ein eigenes Produkt entwickeln! Im virtuellen RAPID-LAB modellierst du eigene Objekte mit Unterstützung von erfahrenen Studierenden. Die Fertigung deines Objekts auf einem 3-D-Drucker an der Hochschule kannst du live per Webcam verfolgen.

Durchführung mit dem Videokonferenztool Zoom

Termin:
25.08./26.08.21, 10-12 Uhr
16 Plätze
Alter: 13-16 Jahre

Anmeldung hier bis zum 17.08.21

Elektrotechnik in den Sommerferien: Experimentieren und Messen

  • Elektrotechnik

Du willst spannende elektrotechnische Versuche durchführen? Wir stellen dir eine Box voll mit technischem Equipment zur Verfügung, mit dem du zu Hause nach Lust und Laune experimentieren kannst. Bau Schaltungen auf, untersuche kleine Motoren oder ein Solarpanel! Die Versuche werden von Studierenden online betreut.

Die Boxen werden an der Hochschule in Koblenz übergeben.

Termin: 19.07.-30.07.21
10 Plätze
Alter: 13-16 Jahre

Anmeldung nicht mehr möglich, Anfragen an ferienangebote

Ferienangebote in den Herbst- und Weihnachtsferien

Elektrotechnik in den Herbstferien: Experimentieren und Messen

  • Elektrotechnik

Du willst spannende elektrotechnische Versuche durchführen? Wir stellen dir eine Box voll mit technischem Equipment zur Verfügung, mit dem du zu Hause nach Lust und Laune experimentieren kannst. Bau Schaltungen auf, untersuche kleine Motoren oder ein Solarpanel! Die Versuche werden von Studierenden online betreut.

Die Boxen werden an der Hochschule in Koblenz übergeben.

Falls es die Corona-Situation zulässt, kann der Kurs auch auf dem Campus stattfinden.


Termin: 11.10.-22.10.21
10 Plätze
Alter: 13-16 Jahre

Scooby – Science out of the box, yeah!

  • Material für Scooby

Löten, basteln, schrauben: Ein blinkendes Disco-Light aus zwei CDs, ein Putzroboter aus einem Spülschwamm, ein wasserdichtes Fass ohne Boden oder ein externer Lautsprecher für dein Smartphone – in der Box sind so einige Versuche drin, die du mit virtueller Unterstützung zu Hause als DIY-Maker durchführen kannst. Die Versuche steigern sich stückweise, so dass auch Cracks auf Ihre Kosten kommen.

Die Boxen werden an der Hochschule in Koblenz übergeben.

Falls es die Corona-Situation zulässt, kann der Kurs auch auf dem Campus stattfinden.

Termine: 18.10.-24.10.21 und 27.12.21-02.01.22
25 Plätze
Alter: 13-17 Jahre

Arduino Mikrocontroller programmieren

Habt ihr Lust kennenzulernen, wie elektronische Geräte des Alltags funktionieren? Dann ist der Arduino-Mikrocontroller Ferienkurs genau das Richtige für Euch. Hier könnt ihr spielerisch erfahren, wie man LEDs ansteuert, Sensoren auswertet, Motoren per Software zum Drehen bekommt und vieles mehr. Neben der Programmierung baut ihr die Experimentierschaltungen auch selbst auf und am Ende des Kurses steht die Programmierung eines Mini-Spiels.

Der Kurs kann sowohl zuhause (mit vorheriger Abholung der Hardware an der Hochschule), als auch in der Hochschule durchgeführt werden, je nach Corona-Situation.

Termin: 20.10./21.10.21,
9-15 Uhr, 8 Plätze
Alter: 13-18 Jahre

Ceramic for future: Was hat Keramik mit Umwelt und Mobilität zu tun?

  • Student wiegt Komponenten ab.

Wo überall verstecken sich HighTec-Keramiken – zum Beispiel im Handy oder im Automobil? Was haben sie mit Sensorik zu tun? Wie werden sie hergestellt und wie funktionieren sie? In einfachen praktischen Experimenten lernt Ihr die Grundlagen der Werkstoffherstellung und Anwendung unter wissenschaftlicher Aufsicht kennen. Wenn der Kurs nicht auf dem Campus stattfinden kann, werdet Ihr vorab Päckchen mit Materialien und Utensilien für die Experimente der Probenvorbereitung erhalten.

Durchführung auf dem WesterWaldCampus Höhr-Grenzhausen oder mit dem Videokonferenztool Zoom

Termin: 12.10.-13.10.2021, 9-12 Uhr, 10 Plätze
Alter: 13-16 Jahre