Blog Practice Projekt: Ahrweiler BC 1920 e.V.

Start in das #pRACticeProject beim Ahrweiler BC 1920 e.V.! Die Studierenden werden verschiedene Szenarien für die Zukunft des Vereines erarbeiten und diesen bei grundlegenden, strategischen Fragen beraten.

Im Rahmen der Practice Projekte im Wintersemester 2019/20 beschäftigen wir uns mit der Situation rund um den Einspartenverein Ahrweiler Ballsport Club 1920. Am 01. Oktober 2019 traf sich die Projektgruppe bestehend aus Maren, Ferdinand, Jan, Jonas und Nik mit dem 2. Vorsitzenden des Vereins, Frank Schönherr sowie dem Chef-Scout der 1. Mannschaft, Kourosch Hosseini auf dem Vereinsgelände zu einem ersten Gespräch. Nach einem ersten Kennenlernen und ein paar grundlegenden Informationen über die Strukturen des Vereins starteten wir in eine offene Gesprächsrunde über die Erwartungen und Wünsche des Projektes seitens des Auftraggebers. Der Verein benötigt u.a. Beratungsbedarf und externe Impulse bzgl. Strukturen, Know-How, Motivation im Ehrenamt und Rekrutierung von Übungsleitern. Auf Basis einer von uns auszuarbeitenden Ist-Analyse wird die Projektgruppe verschiedene Szenarien entwickeln und dem Verein diese vorstellen. Die Unterlagen des Vereins sowie mögliche Teilnahmen an Vorstandssitzungen, Heim-Spieltagen und der Jahreshauptversammlung dienen als Grundlage der Ist-Analyse. Zudem ist durch den Austausch von Kontaktdaten zur regelmäßigen Kommunikation und das angenehme Arbeitsklima zwischen Auftraggeber und Projektgruppe eine gute Kommunikationsgrundlage hergestellt worden.

Unser Ziel ist es, durch die entwickelten Szenarien dem Verein den für ihn optimalen Weg zu weisen und bei essentiellen Fragen und eventuellen Problemen zu unterstützen. Dazu erhoffen wir uns regelmäßigen Kontakt zu den Auftraggebern und eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Projektteam ebenso mit den Verantwortlichen im Verein. Nach dem ersten Treffen zwischen dem Auftraggeber und unserer Projektgruppe sind beide Seiten zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit und Kommunikation erfolgreich sein wird.