Blog Fachanwaltschaft Sportrecht für Markus Buchberger

Als erstem Anwalt in den Rechtsanwaltskammerbezirken Hamm, Frankfurt am Main und Kassel hat die Bundesrechtsanwaltskammer Markus Buchberger im Oktober die Fachanwaltschaft Sportrecht verliehen.

Die Fachanwaltschaft Sportrecht ist durch die Bundesrechtsanwaltskammer mit dem 01.07.2019 eingeführt worden. Sie wird an solche Rechtsanwälte als weitere Berufsbezeichnung und Hinweis auf eine gelebte Spezialisierung verliehen, die drei Jahre oder länger als Rechtsanwalt zugelassen sind, besondere theoretische Fähigkeiten - in der Regel durch den Besuch eines Fachanwaltslehrgangs und die erfolgreiche Ablegung von Prüfungsleistungen - nachweisen und besondere praktische Fähigkeiten durch die Bearbeitung von zumindest 80 Fällen in verschiedenen Bereichen des Sportrecht in den drei Jahren vor Antragstellung belegen können. Mir hat man die Fachanwaltschaft Sportrecht im Oktober 2019 als erstem Anwalt in den Rechtsanwaltskammerbezirken Hamm, Frankfurt am Main und Kassel verliehen. Aufgrund von weit über 100 betreuten mehrwöchigen Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen und weit über 300 bearbeiteten Sportrechts-Fällen allein in den vergangenen drei Jahren erfolgte dies ohne den ansonsten üblichen Lehrgangsbesuch.

(Prof. Dr. Markus Buchberger)

 

Herzlichen Glückwunsch an unseren Sportrecht-Dozenten Prof. Dr. Markus Buchberger!