Aktuelles 2. Auflage des Buches „Shopfloor Management – Führen am Ort des Geschehens“ von Prof. Dr. Leyendecker und Prof. Dr.-Ing. Pötters erschienen

Am 09. November 2020 ist die zweite Auflage des Pocket Power-Buches „Shopfloor Management – Führen am Ort des Geschehens“ von Prof. Dr. Bert Leyendecker und Prof. Dr.-Ing. Patrick Pötters erschienen. 
Das Buch behandelt die kontinuierliche Verbesserung von Prozessen am Ort des Geschehens und

  • hat eine hohe Praxisorientierung,
  • enthält erste Schritte zu einem digitalen Shopfloor-Management,
  • ist kompakt und anschaulich,
  • und enthält Beispiele und konkrete Tipps.

Shopfloor Management

  • verknüpft Prozesse mit den Unternehmenszielen,
  • bezieht Mitarbeiter direkt mit ein,
  • und ist leicht zu visualisieren.

Nur wenn eine Führungskraft direkt in Kontakt mit den Mitarbeitern ist, diese mit einbezieht, die Produktion, die Werkstatt, die Maschine, den indirekten Bereich, das Arbeitsumfeld genau kennt, lassen sich auch fundierte Entscheidungen treffen, selbstorganisatorische Elemente stärken und Transparenz schaffen. Shopfloor Management setzt genau am Ort des Geschehens an und ist ein äußerst wirksames Instrument im Rahmen der Prozessverbesserung!

Leyendecker, B.; Pötters, P. (2020): Shopfloor Management: Führen am Ort des Geschehens. 2. Auflage, Hanser Verlag, München. ISBN: 978-3-446-46375-2

Weitere Informationen erhalten Sie hier.