Qualitätsentwicklung im Diskurs (QiD) QiD-Beirat

Der Beirat begleitet den Prozess der Entwicklung, Verbreitung, Evaluation und Fortschreibung des Ansatzes Qualitätsentwicklung im Diskurs (QiD). Damit unterstützen die Beiratsmitglieder auch das derzeitige Forschungsprojekt "QiD - In Vielfalt stark werden", durch welches der bestehende Ansatz eine inhaltliche Erweiterung auf das Themenfeld Inklusion erfährt. Die Mitglieder des QiD-Beirates sind im Folgenden dargestellt:

Beiratsmitglieder

Institution

Name

Diözese Limburg

Dr. Anni Bach

Zentrum Bildung der EKHN

Roberta Donath

Stadtverwaltung Landau

Claus Eisenstein

Caritasverband der Diözese Speyer

Daniela Gerards

LIGA-Fachforum

Annette Gora

Diözese Limburg

Eva Hannöver-Meurer

Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz

Maria Hösel

LSJV Mainz

Nicole Knobloch

Landeselternausschuss (LEA)

Beata Kosno-Müller

Caritasverband für die Diözese Trier

Irmtrud Lauer

Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche der Pfalz

Gloria Marinello

KSV / Landkreistag

Anne Meiswinkel

Stadt Ludwigshafen

Sibylle Messinger

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

Aylin Müller

LSJV / Landesjugendamt

Doris Michell

Amt für Kinder und Jugend Bad Kreuznach

Sabine Raab-Zell

IBEB

Ulrike Pohlmann

Bischöfliches Ordinariat Speyer

Heinz-Peter Schneider

Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz

Nora Sties

Bischöfliches Ordinariat Limburg

Daniela Sperrer

Evangelische Hochschule Darmstadt

Prof. Dr. Anne-Dore Stein

Kreisverwaltung Neuwied

Jürgen Ulrich

DW der Evangelischen Kirche der Pfalz

Sandra Wehrle