Wege ins Ausland Insider Tipps weltweit

 

  • Annika Schmalebach, WiWi Großbritannien (Schottland), Robert Gordon Univ., Aberdeen (PH) „Ich habe viele Kontakte knüpfen können, Nationalitäten kennenlernen dürfen und Einblicke in eine andere Kultur gewonnen. Aber ich habe nicht nur andere, sondern auch mich selbst besser kennengelernt.“

  • Roland Moussavi, WiWi Kanada, Vancouver Island University (PH) „Das Auslandssemester war bisher die beste Erfahrung meines Lebens. … Ich bin des Öfteren aus meiner Komfortzone ausgetreten und bin sehr dankbar diese Erfahrung gemacht haben zu dürfen.“

  • Christin Klein, WiWi Taiwan, Soochow University Taipeh (PH) Meine zwei Lieblingsplätze in Taipeh sind zum einen die Chiang-Kai-Shek-Memorial Hall ... und der Elephant Mountain. Von hier aus hat man den besten Blick auf die Stadt! ... Am besten man geht nachmittags und wartet den Sonnenuntergang ab, dann kann man dabei zusehen, wie die Stadt anfängt zu leuchten.

  • Fabian Siemens, BauIng Spanien, Universidad del Pais Vasco, Bilbao (PH) Ich durfte die Basken als ein, auf der einen Seite, sehr freundliches, aber gleichzeitig auch als ein sehr stolzes Volk kennenlernen.

  • Stefanie Birtel, WiWi Litauen, Kaunas University of Technology, Kaunas (PH) Kaunas ist der perfekte Standort, um günstig zu leben und die umliegenden Länder zu bereisen. Ich habe nicht nur Litauen, sondern das komplette Baltikum, sowie Finnland, Lappland, Schweden, Dänemark und Polen bereist.

  • Rümeysa Yasti, Architektur Türkei, Yeditepe University, Istanbul (PH) Ich habe meine Zeit in Istanbul sehr genossen ... Ich finde einfach, dass es jeder mal gemacht haben muss. … In Istanbul kann man als Erasmusstudent auch an den Aktivitäten für die Erasmusstudenten anderer Unis teilnehmen.

  • Marina Steinle, SoWi Belgien, Praktisches Studiensemester, Antwerpen Auch ohne Partnerhochschule könnt Ihr in Antwerpen Spaß haben, Freunde finden und eure Sprachkenntnisse ausbauen. ... Es gibt viele Sprachcafés und language swaps, die ich über Facebook Veranstaltungen gefunden habe.

Lust, mehr zu erfahren?
Ausführliche Erfahrungsberichte und weiterführende Informationen zu den Gasthochschulen finden Sie im OLAT-Kurs "Go Out".

Weitere Inspirationen ...
Geschichten aus Europa sowie Einblicke aus aller Welt von den DAAD Correspondents gibt es hier ...

Haftungsausschluss verlinkte Webseiten

Links zu Webseiten Dritter werden auf dieser Webseite als reine Serviceleistung bzw. als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten ausschließlich selbst verantwortlich. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat das Zentrum für Internationales und Sprachen  der Hochschule Koblenz keinerlei Einfluss. Wir übernehmen keinerlei Haftung und Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit auf verlinkten Webseiten.
Haftungsansprüche gegen das Zentrum für Internationales und Sprachen der Hochschule Koblenz, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.