Internationales Allgemeine Informationen

Wenn Sie darüber nachdenken für eine gewisse Zeit ins Ausland zu gehen, dann gibt es dazu folgende Möglichkeiten:

  • Auslandsstudium für ein oder zwei Semester während Ihres Bachelor- oder Masterstudiums an einer europäischen Partnerhochschule im Rahmen des Erasmus Programmes der europäischen Union (EU). Dabei fallen für Sie keine Studiengebühren an und Sie können ein Stipendium der EU erhalten
  • Auslandsstudium für ein oder zwei Semester während Ihres Bachelor- oder Masterstudiums an einer (Partner-)hochschule außerhalb Europas. Dabei fallen für Sie zum Teil nicht unerhebliche Studiengebühren an.
  • Praxisphase des Bachelorstudiums im Ausland
  • Praktikum im Ausland

Das Studium im Ausland ist in der Regel in Studienjahren organisiert, diese bestehen meistens aus zwei Semestern, die Ende September beginnen und im Juni des darauf folgenden Jahres enden. Die vorlesungsfreie Zeit zwischen den beiden Semestern ist in der Regel nur sehr kurz. Es ist daher zu empfehlen, dass Sie Ihr Auslandsstudium jeweils im Wintersemester beginnen und dann entweder nur das Wintersemsester oder das Winter- und Sommersemester ins Ausland gehen. Für ein Auslandsstudium sollten Sie uns ca. ein Jahr vorab ansprechen, damit alle notwendigen Schritte besprochen und eingeleitet werden können.

Wenn Sie Interesse haben, dann wenden Sie sich bitte an:

Andreas Laubach
Martin Zerwas
Dörte Ziegler