Aktuelles Falsche Benachrichtigung

ein wundervolles Exemplar um zu demonstrieren wie man falsche Nachrichten von Echten unterscheiden kann.

  • Bild einer gefälschten E-Mail

    In dieser E-Mail wird behauptet mein Postfach wäre voll ... wir schauen mal wie echt diese Nachricht ist

1. Wer schreibt mir denn ( Absender )? Gehört der Absender zur Hochschule?
( Angeblich ) Ein Karl Jürgen Gipper von der Stadt Frankfurt.

Muss man sagen das die Stadt Frankfurt herzlich wenig mit der Hochschule zu tun hat?

2. Wohin soll ich gehen ( Link )? Gehört die Webseite zur Hochschule?
www.sogo.webeden.co.uk

Muss man sagen das diese Webseite herzlich wenig mit der Hochschule zu tun hat?

3. Wer hat unterschrieben? Gehört der Unterschreiber zur Hochschule?
 Administrator Dienstleistungen Offizier.

Muss man sagen das diese Bezeichnung in Deutschland nicht geläufig ist?

4. Handelt es sich beim Absender und Unterschreiber um die gleiche Person oder läßt sich die Differenz erklären?
( In einigen Fällen schreibt der Sekretär die E-Mail für den Vorgesetzten )

Ich kann mir die Differenz nicht erklären, Sie vielleicht?

5. Kenne ich die Person (Absender/Unterschreiber) und kann diese direkt ( per Telefon ) kontaktieren?

Ich kenne keinen Karl Jürgen Gipper und in der Telefonliste ( der Hochschule ) wird er auch nicht aufgeführt. Folglich kann ich ihn telefonisch nicht erreichen, Sie vielleicht?

 

Da alle Antworten negativ sind habe ich 5 Anzeichen das diese E-Mail eine Fälschung sein muß.