Studierende Job-Börse

Einführung des Karriereportals der Hochschule Koblenz

Wir werden unser System zur Erstellung von Stellenanzeigen umstellen. Die Hochschule Koblenz kooperiert mit dem europaweit agierenden externen Anbieter JobTeaser.
Bereits jetzt haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Stellenanzeigen und ein Unternehmensprofil über unser Karriereportal by JobTeaser zu erstellen und Studierende können nach der Registrierung im Karriereportal nach passenden Angeboten suchen und ihren Lebenslauf hochladen.

Ab dem 1. Oktober 2019 wird das Angebot dieser Seite abgeschaltet! Dann werden Sie automatisch zum Karriereportal geleitet. Bestehende Stellenangebote werden NICHT übertragen.

Praktikantin/Praktikanten im Referat Stationäre Altenhilfe Beschäftigungsumfang 100 %

Der Caritasverband für die Diözese Limburg e.V. vertritt als Spitzenverband der Freien Wohlfahrts-pflege die Interessen seiner Mitglieder als Träger sozialer Dienstleistungen in Hessen und Rheinland-Pfalz. In der Diözese werden für alte und pflegebedürftige Menschen von 33 Trägern 38 stationäre und teilstationäre Einrichtungen mit rund 2.000 Plätzen sowie 25 ambulante Pflegedienste vorgehal-ten. Zwei Altenpflegeschulen bilden in Kooperation mit den Einrichtungen Pflegefachkräfte aus.

Wir suchen für unseren Fachbereich Alter, Behinderung, Pflege und Gesundheit ab sofort eine/n Praktikantin/Praktikanten im Referat Stationäre Altenhilfe Beschäftigungsumfang 100 %

Sie erhalten bei uns Einblick in die altenhilfepolitische Arbeit eines Wohlfahrtsverbandes und in des-sen Träger- und Einrichtungsberatung. Sie werden aktiv und eigenverantwortlich in diese Arbeit ein-gebunden – ein gewinnbringendes Lern- und Erfahrungsfeld!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.


Einsatzort
65549 Limburg, Deutschland
Zeitfenster
ab sofort (unbefristet)
Art der Ausschreibung
Praktikum
Kategorie / Fachrichtung
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

  Zurück zur Liste
Stellenangebot herunterladen (PDF)

Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

Nähere Informationen erteilt Ihnen gerne die

Leiterin der Abteilung Alten-, Gesundheits- und Behindertenhilfe

Frau Dr. Elke Groß

Telefonnummer: 06431 997-183