Studierende Job-Börse

Einführung des Karriereportals der Hochschule Koblenz

Wir werden unser System zur Erstellung von Stellenanzeigen umstellen. Die Hochschule Koblenz kooperiert mit dem europaweit agierenden externen Anbieter JobTeaser.
Bereits jetzt haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Stellenanzeigen und ein Unternehmensprofil über unser Karriereportal by JobTeaser zu erstellen und Studierende können nach der Registrierung im Karriereportal nach passenden Angeboten suchen und ihren Lebenslauf hochladen.

Ab dem 1. Oktober 2019 wird das Angebot dieser Seite abgeschaltet! Dann werden Sie automatisch zum Karriereportal geleitet. Bestehende Stellenangebote werden NICHT übertragen.

(Junior) Data Scientist (m/w/d) - Finance

Das sind Ihre Aufgaben:

Künstliche Intelligenz und Digitalisierung sind für Sie mehr als nur Buzzwords? Erkunden Sie mit uns den Weg in eine neue digitale Zukunft. Große Herausforderungen, ein immer komplexeres Marktumfeld und ein dynamisches Unternehmen mit hochmotivierten Kollegen warten auf Sie! Wir suchen Sie als starken Partner bei der Einführung neuer Technologien und moderner statistischer Methoden. Werden Sie Teil eines interdisziplinären und agilen Teams und entwickeln Sie zusammen mit uns konsolidierte und automatisierte Prozesse. Mit Ihrem Wissen aus dem Studium und Ihrer ersten praktischen Erfahrung in Projekten zur Entwicklung von KI-Produkten sowie der Codierung von statistischen Modellen für Optimierungsfragen werden Sie in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen neue Wege im Finance-Umfeld aufzeigen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung! Hierfür suchen wir mehrere neue Kollegen in Montabaur bei Frankfurt am Main und Karlsruhe.

    Sie unterstützen in Projekten zur Entwicklung von KI-Produkten im Finance-Umfeld, wie z.B. Empfehlungslogiken, und fungieren dabei als Ansprechpartner für CI-Themen in diesen Projekten sowie beim Einsatz von analytischen Artefakten. Sie bestimmen die Architektur und das Design der zukünftigen KI-Plattform mit und begleiten Ihre Kollegen fachlich bei der Ausgestaltung der von Ihnen entwickelten Algorithmen, in einem agilen und hochdynamischen Umfeld. Sie entwickeln gemeinsam mit Ihren Kollegen zudem den Ausbau der KI-Plattform. Hierbei werden Sie eigenverantwortlich für wesentliche Teilbereiche des Tools Ihren vollen Einsatz leisten können. Sie wählen passende Quelldaten aus den unterschiedlichen Systemen der 1&1 und verknüpfen diese nach mathematischen und geschäftstypischen Grundsätzen. Dabei gewinnen und validieren Sie Erkenntnisse aus großen Datenmengen mithilfe von Data-Analytics-Methoden und verwenden die quantitativen Methoden um Optimierungspotentiale zu identifizieren. Abschließend unterstützen Sie bei der Integrierung der neuen Prozesse in bestehende Abläufe und überprüfen Analyseanforderungen auch auf entsprechende Sinnhaftigkeit.

Das wünschen wir uns:

Für diese interessante Tätigkeit mit hoher Lernkurve und gestalterischem Freiraum innerhalb der von Ihnen zu verantwortenden Aufgaben, bringen Sie einen erfolgreichen Abschluss in einem analytischen Studiengang Bachelor oder Master (Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, Finance Engineering oder eine vergleichbare Studienrichtung) mit. Sie greifen auf erste Berufserfahrung zurück. Zudem verfügen Sie über Erfahrung bei der Codierung in den gängigen Programmiersprachen. Sie zeichnen Sich durch ein großes Maß an Wissensdrang und Neugierde, Eigeninitiative und ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen aus. Die Arbeit in Teams macht ihnen Spaß. Zu Ihren weiteren Qualifikationen zählen:

    Praktische Erfahrungen mit Datenanalyse, -modellierung (R, Python, o.ä.) sowie Data Mining. Ein gutes theoretisches Wissen in wirtschaftswissenschaftlichen Fragenstellungen sind ein eindeutiges Plus. Idealerweise besitzen Sie gute Anwenderkenntnisse in den einschlägigen BI-Tools zur Datenvisualisierung und Erfahrung mit Datenbankanwendungen (SQL, SAS). Praktische Erfahrung im Bereich Machine Learning und statistische Kenntnisse ergänzen Ihr Profil. Sie zeichnen sich aus durch analytisches Denkvermögen, lösungsorientiertes Vorgehen und eine strukturierte Arbeitsweise.


Einsatzort
56410 Montabaur, Deutschland
Zeitfenster
ab sofort (unbefristet)
Art der Ausschreibung
Absolvierende
Kategorie / Fachrichtung
Mathematik und Technik

  Zurück zur Liste
Freigabe: WSR-Bonn
Online-Bewerbung

1&1

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

Lisa Göpferich