Qualitätssicherung Qualitative Evaluation

Informationen zum Teaching Analysis Poll (TAP)

Seit dem Wintersemester 2018/19 bietet die Abteilung Qualitätsmanagement im Rahmen eines Pilotprojekts an, Lehrveranstaltungen mit dem Teaching Analysis Poll (TAP) qualitativ zu evaluieren.

Bei diesem Verfahren erhalten Sie bereits während des Semesters eine Rückmeldung dazu, welche Aspekte Ihrer Lehrveranstaltung bereits besonders lernförderlich für die Studierenden sind und welche Veränderungspotentiale es gibt.

Weitere Informationen zu dieser Lehrevaluationsmethode entnehmen Sie bitte dem Dokument TAP FAQs.

Sollten Sie Interesse an einem TAP haben, nutzen Sie bitte das TAP-Anmeldeformular und schicken es ausgefüllt per E-Mail an Eileen Ehlen.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen beschränkten Möglichkeiten Lehrveranstaltungen in Präsenz durchzuführen, können die TAPs im Sommersemester leider nicht wie gewohnt stattfinden. Bei Bedarf steht Ihnen Eileen Ehlen aber gerne für eine Beratung zu individuellen Lösungen zur Verfügung.

Sonstige Qualitative Befragungen

Eine weitere qualitative Befragung, die aktuell durchgeführt wird, ist die Studiengangsevaluation des Studiengangs "Lehramt an berufsbildenden Schulen" (BBS).