Hochschulentwicklung E-Learning

Herzlich Willkommen auf den Seiten des E-Learning-Referats!

Wir sind Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei der Entwicklung und dem Einsatz von E-Learning- und Blended-Learning-Konzepten für Ihre Lehre. Unser Angebot bietet persönliche Beratung, Schulungen und individuelle Coachings, technisches Knowhow und konkrete Hilfe bei der Umsetzung verschiedener online-gestützer Lernszenarien. Zusätzlich treiben wir im Bereich "E-Learning und neue Technologien" die fachübergreifende Organisationsentwicklung durch neue und innovative Projekte an.

  • Logo des Referats E-Learning

Unterstützung während der eingestellten Präsenzlehre

- Für Lehrende

Das Referat E-Learning unterstützt Sie bei der Umsetzung Ihrer Präsenzlehre auf Online-Formate.

In diesem PDF-Dokument finden Sie Tipps zur Umsetzung der Lehre mittels synchronen (zeitgleichen) und asynchronen (zeitversetzten) Online-Werkzeugen.

Im OLAT-Kurs E-Learning-Fundus finden Sie zahlreiche Anleitungen und Hilfestellungen rund ums E-Learning.

Wenn Sie bisher keine oder nur sehr wenig Erfahrung mit OLAT haben, haben wir für Sie eine Kursvorlage erstellt, die Sie kopieren und an Ihre Bedürfnisse anpassen können. In dieser Kursvorlage finden Sie ebenfalls viele Hilfestellungen.

Wir sind für Sie da - nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Unterstützung brauchen!

Unterstützung während der eingestellten Präsenzlehre

- Für Studierende

Das Referat E-Learning unterstützt Sie bei den ersten Schritten auf OpenOLAT und möglichen weiteren Fragen.

In diesem PDF-Dokument finden Sie eine Anleitung und Informationen zu den wesentlichen Bestandteilen von OLAT.

Wenn Sie mit dem Programm "Zoom" an einem virtuellen Meeting teilnehmen wollen, bietet Ihnen diese PDF-Anleitung alle wesentlichen Informationen zur Nutzung.

Im OLAT-Katalog des Referats E-Learning finden Sie weitere Anleitungen und Hilfestellungen rund um OpenOLAT.

Falls Sie Mails, die von Ihren Lehrenden aus OLAT verschickt wurden, nicht bekommen haben, schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach! Bei vielen Mailprogrammen landen Mails von OLAT zunächst im Spam-Ordner.

Wir sind für Sie da - nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Unterstützung brauchen!

In dem OLAT-Kurs #kompetentdurchsstudium hat das Referat Kompetenzentwicklung einen "Sonderbereich Corona" eingerichtet, in dem Sie die Möglichkeit haben, die Angebote der Projekte Kick-off Camp, semesterFIT und TuTOP digital in Form von Sreencasts, Lernvideos oder live stattfindenden Online-Kursen zu nutzen!

OLAT-Support, Vorlesungsaufzeichnungen und weitere Angebote für Lehrende

Verbundprojekt Open MINT Labs, Beispiellabore und Erfahrungsberichte

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats E-Learning nehmen regelmäßig an unterschiedlichen Veranstaltungen teil und haben sich im Laufe der Projektlaufzeiten auch als aktive "Teilgeber" und Referent*innen durch Präsentationen, Leitung von Workshops, Barcamps oder Webinaren etabliert.

Einige der zu diesem Zweck erstellten Präsentationen finden Sie im Newsbereich des Referats E-Learning.

  • Logo eLearner

Podcasts, Screencasts, virtuelle Labore – im Dschungel digitaler Lehr-Lern-Angebote kann man die Übersicht verlieren. Welche Möglichkeiten gibt es, was bietet sich für die eigene Veranstaltung an?
Der Newsletter des Referats E-Learning hilft Ihnen ab sofort bei der Orientierung. Dazu informiert er in Beispielen und Interviews über umgesetzte Angebote mit Dozierenden der Hochschule Koblenz. Darüber hinaus bietet er Tipps und Materialien für Dozierende und Mitarbeiter*innen, die sich selbst ans Thema E-Learning heranwagen möchten.
Der Newsletter wird in Form eines OLAT-Kurses bereitgestellt.
Melden Sie sich für den Newsletter an! Per Mail erhalten Sie dann eine kurze Information, wenn neue Beiträge erschienen sind.

Referatsleitung

  • Dr. Kerstin Voß
    Dr. Kerstin Voß
    Raum:
    17, Moselweißer Straße 4
    RheinMoselCampus, Koblenz
    E-Mail:
    voss
    Tel.:
    0261 9528 960
    Fax:
    0261 9528 113

Aktuelles

  • Vom 10.06. bis 08.07.2020 können Sie am Online-Kurs des VCRP zum Thema Online-Assessment – Kompetenzbasierte Leistungsbeurteilung teilnehmen. In dem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten und Tools im Kontext des Online-Assessments, insbesondere des kompetenzbasierten Online-Assessments. Die Teilnahme kostet 250,- € für Lehrende an Hochschulen in RLP. Weitere Informationen sowie das Anmeldungsformular finden Sie auf den Seiten des VCRP.
  • Das Hochschulforum Digitalisierung hat eine Liste mit interessanten Artikeln veröffentlicht, die zeigen, wie man in diesen Zeiten mit Hilfe von E-Learning und digitaler Tools die Hochschullehre fort- und Präsenzveranstaltungen ersetzen kann.
  • Kennen Sie schon Ihre/n E-Learning-Beauftragte/n im Fachbereich? Auf unserer Team-Seite finden Sie Ihre AnsprechpartnerInnen in den Fachbereichen sowie im Referat E-Learning.