Pressebereich Veranstaltungen

26.06.2021
10:00 bis 14:00 Uhr

19. & 26. Juni, jeweils 10:00 – 14:00 Uhr

Via Zoom



zurück zur Liste

Studieren und arbeiten im internationalen Kontext

Digitaler Workshop zur Vorbereitung auf einen Auslandsaufenthalt an der Hochschule oder im Unternehmen

Du denkst darüber nach, eine Auslandsphase in dein Studium einzubauen, bist dir aber unsicher, ob du dem gewachsen bist oder möchtest dich ganz unverbindlich mit dem Thema auseinandersetzen? Du hast dich bereits auf ein Stipendium beworben und machst dir Gedanken, was dich im Ausland erwartet? Du möchtest dich besser vorbereiten, wertvolle Tipps bekommen und dich mit anderen Interessierten zu dem Thema austauschen? Dann ist dieser Workshop genau der Richtige für dich!

Kursinhalte:
An zwei Samstagvormittagen erhältst du die Gelegenheit, deine ggf. bereits geplante Auslandsphase zu reflektieren und dich mit eventuellen Herausforderungen, Bedenken und Hindernissen auseinanderzusetzen. In entspannter Atmosphäre vernetzt du dich mit Gleichgesinnten und lernst verschiedene Konzepte kennen, die es dir erleichtern werden, mit kulturellen Unterschieden oder Kommunikationsschwierigkeiten umzugehen, die zwangsläufig auftreten, wenn du deine Komfortzone verlässt. Egal, ob du im Ausland studieren oder arbeiten möchtest – mit der richtigen Vorbereitung hast du das nötige Hintergrundwissen und wichtige Tools zur Hand, mit denen du dich selbstbewusst dieser neuen Erfahrung stellen kannst. In einem begleitenden Kurs auf OpenOLAT werden Selbstlerninhalte und interessante Materialien bereitgestellt, die es dir ermöglichen, in deinem eigenen Tempo und nach deinen eigenen Bedürfnissen Inhalte zu vertiefen und später nochmals zu wiederholen. Und da es zum Auslandsabenteuer dazu gehört, in einer Fremdsprache zu kommunizieren, kannst du das hier schon einmal üben, denn der Workshop findet in englischer Sprache statt.

  • Herausforderungen und Chancen: Motivationen für einen Auslandsaufenthalt
  • Studieren und Arbeiten im Ausland: Arbeiten in interkulturellen Teams, Erwerb von Fähigkeiten und Kompetenzen für internationale Arbeitssituationen
  • Kulturelle Sensibilisierung: Interaktion und Kommunikation vor dem Hintergrund kultureller Einflüsse und anderer Verhaltensweisen

Weitere Informationen und die Anmeldung findest du im OpenOLAT-Kurs „Studieren und arbeiten im internationalen Kontext“.

Download Flyer (PDF, 2seitig)
Flyer Seite 1Flyer Seite 2