Pressebereich Veranstaltungen

22.04.2020
08:30 bis 12:45 Uhr
<p>RAC, D208</p>
RheinAhrCampus
Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen

zurück zur Liste

Statistische Methoden, Teil 1 - ONLINE-FORMAT

Für Promovierende aller Fachbereiche

Das Seminar soll einen Überblick über statistische Methoden geben, die in der Forschung relevant sind. Dabei sollen sowohl Beispiele aus der Wirtschafts- und Sozialwissenschaft wie auch aus der Technik, insbesondere in medizinischen Anwendungen in den Blick genommen werden. Wir wollen nicht nur statistische Verfahren kennen lernen sondern auch verstehen, (a) unter welchen Umständen sie anwendbar sind, (b) welche Aussagen mit den Ergebnissen gemacht werden können – oder auch nicht gemacht werden können und (c) wie die Ergebnisse korrekt mit Zahlen, Graphiken und im Text dargestellt werden.

Konzepte wie Erwartungswert und Varianz werden an den Stellen eingeführt, wenn sie zur Beschreibung statistischer Modelle benötigt werden. Beispiele werden mit SPSS und/oder R vorgeführt.

Erster Halbtag:

  • Deskriptive Statistik (Blockdiagramme [mit Subgruppen], Histogramme, Boxplot, Scatterplots [mit Gruppierung], Scatterplot-Matrizen, evt. Mosaicplot, Kerndichten).
  • Statistische Maßzahlen (Mittelwerte, Standardabweichungen, Quartile, evt. getrimmte Statistiken), Korrelation, einfache lineare Regression.•
  • Konfidenzintervalle zur Beschreibung der Genauigkeit von wichtigen Maßzahlen.
  • Von Forschungshypothesen zur Formulierung von statistischen Hypothesen, über deren Gültigkeit man mit statistischen Tests entscheiden kann. Anwendungen mit einfachen Fragestellungen („Zwei-Stichproben-Probleme“).
  • Multiple Testprobleme: Verwendung mehrere Signifikanztests in einer Studie.

Referent: Prof. Dr. Manfred Berres (ehem. FB Mathematik und Technik)

Bitte melden Sie sich bei Dr. Beate Feuchte an (Anmeldefrist: 31.03.2020).