Pressebereich Veranstaltungen

15.04.2021
14:00 bis 16:00 Uhr

Graduiertenzentrum

Gleichstellungsbüro



zurück zur Liste

Rechtliche Grundlagen für die Vereinbarkeit von Familie und Wissenschaft

Informationsveranstaltung für Promovierende, Postdocs und weitere Interessierte - Eine Kooperationsveranstaltung von Graduiertenzentrum und Gleichstellungsbüro

Die Vereinbarkeit von Beruf, wissenschaftlicher Qualifikation und Familie (Kinder und zu pflegende Angehörige) kann schwierig sein, vor allem, da Beschäftigungsverhältnisse von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern in der Regel befristet sind.

Der Rechtsanwalt Cord Würmann informiert über allgemeine rechtliche Regelungen zur Vereinbarkeit (u.a. Mutterschutz und Elternzeit) sowie über die rechtlichen Besonderheiten, die auf dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz basieren. Eine Kurzvorstellung der Angebote des Gleichstellungsbüros und des Graduiertenzentrums ergänzen den Vortrag. Die Teilnehmenden haben Raum für Fragen und Erfahrungsberichte.

Referent: Cord Würmann (Rechtsanwalt)

Online (Zoom)

Bitte melden Sie sich hier an (Anmeldefrist: 31.03.2021).