Pressebereich Veranstaltungen

05.11.2021
10:00 bis 12:00 Uhr

Graduiertenzentrum



zurück zur Liste

Erfindungen

Informationsveranstaltung für Promovierende und wissenschaftlicher Mitarbeiter:innen aller Fachbereiche

Das Patent ist das hoheitlich erteilte Schutzrecht einer gewerblichen Erfindung einer zukunftsfähigen Innovation. Gerade für Unternehmen mit Entwicklungsabteilungen stellt dieses Recht einen wichtigen Baustein zum Schutz Ihrer Innovationen dar. Im Rahmen der Veranstaltung berichtet Bernard Lohmanns, Patentanwalt der Lohmanns Lohmanns & Partner Patentanwälte und Rechtsanwalt mbB, über die Grundlagen für die Anmeldung eines Patentes, eine Patentverletzung bis hin zur Entwicklung einer Patentstrategie.

Die Veranstaltung beinhaltet u.a. folgende Themen:

  • Gewerbliche Schutzrechte im Allgemeinen
  • Was kann patentiert werden?
  • Wie läuft das Erteilungsverfahren ab?
  • Was ist die Alternative zur Patentierung?
  • Wie kommt es zu internationalem Schutz?
  • Wie kann ich selber recherchieren in Patentdatenbanken?
  • Prüfverfahren an einem Beispiel
  • Wie liest man eine Patentschrift?
  • Patentverletzung an einem Beispiel?
  • Was ist mit Erfindungen im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses?
  • Interne Abläufe bei einer Erfindung als Beschäftigte*r der HS Koblenz

Referenten: Bernard Lohmanns (Patentanwalt) und Hans-Peter Müller (Forschung & Transfer HS Koblenz)

In Kooperation mit der Abteilung Forschung & Transfer

Online (Zoom)

Bitte melden Sie sich hier an (Anmeldeschluss: 25.10.2021).