Pressebereich Veranstaltungen

10.10 bis 17.10.2022
09:00 bis 16:30 Uhr

10.10.2022   RAC D 016
11.10.2022   WWC Raum 4-5
17.10.2022   RMC A 037



zurück zur Liste

"BARMER Balance-Check in nur 15 Minuten"

PE-Inhouse-Angebot auf Initiative des Arbeitskreises Gesunde Hochschule

Terminvergabe über das Anmeldeportal der BARMER

 

Montag, den 10.10.2022, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
RheinAhrCampus, Erste-Hilfe-Raum D 016

Dienstag, den 11.10.2022, 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
WesterWaldCampus, Raum 4-5

Montag, den 17.10.2022, 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
RheinMoselCampus Erste-Hilfe-Raum A 037


Ansprechpartnerin:
Katharina Steinbach | Sportwissenschaftlerin
 


Die Herzratenvariabilität (HRV) ist eine Messgröße der neurovegetativen Aktivität bzw. der autonomen Funktion des Herzens. Sie beschreibt die Schwankung der Herzfrequenz während und durch die Atembewegung und gibt Aufschluss über den derzeitigen Zustand der inneren Regulations- und Regenerationsfähigkeit durch das autonome Nervensystem. Die Regulationsfähigkeit ist in allen Lebenslagen notwendig, damit ein Mensch sowohl körperlich als auch seelisch angemessen reagieren kann.

Ein Balance-Check kann Aufschluss über folgende Aspekte der HRV bieten:
•    Innere Balance
•    Regulation des Blutkreislaufes
•    Anpassung
•    Stressreaktion (Bereitstellung von Bewegungsenergie)

Auf der Basis der Ergebnisse des Balance-Checks erhalten Sie individuelle Tipps zur Bewältigung von Stressbelastungen und zur Regeneration.

Zielgruppe
Beschäftigte der Hochschule aller Bereiche

Inhalte
Messung:
Respiratorische Sinusarrhythmie (RSA), Atemsynchrone Schwankung der Herzfrequenz. Gemessen wird der Mittelwert aus den Abständen zwischen dem höchsten Wert der Herzfrequenz bei Einatmung und dem niedrigsten Wert bei Ausatmung.

•    1 Minuten-Test der Herzratenvariabilität (HRV) bei tiefer Atmung (5 Sekunden Einatmung und 5 Sekunden Ausatmung ohne Atempause entspricht 6 Atemzüge in der Minute)
•    Kleiner Stressreiz/Provokation (tiefe Atmung)
•    Wie gut funktionieren Gas (Sympathikus) und Bremse (Parasympathikus)
•    Innere Regulationsfähigkeit – innere Balance

Dauer
Einzelmessung und Beratung ca. 15 Minuten

Anmeldung
Terminvergabe über das Anmeldeportal der BARMER

Ausschreibungstext zum Download