Aktuelles Noch Freie Studienplätze

Für das Sommersemester 2002 gibt es an der Fachhochschule Koblenz noch freie Studienplätze. In den nicht zulassungsbeschränkten Studiengängen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau (Standort Koblenz), Werkstofftechnik Glas und Keramik (Standort Höhr-Grenzhausen) sowie Lasertechnik, Medizintechnik und Sportmedizinische Technik, Logistik und E-Business, Gesundheits- und Sozialwirtschaft (RheinAhrCampus, Remagen) können sich Studieninteressierte noch bewerben. Mit Ausnahme des Studiengangs Gesundheits- und Sozialwirtschaft wird auf den Nachweis der praktischen Vorbildung vor Studienbeginn verzichtet.Bewerbungsunterlagen können beim Info-Servicebüro der Fachhochschule Koblenz, Finkenherd 4, 56075 Koblenz, Telefon0261/9528-127 angefordert werden.

Für das Sommersemester 2002 gibt es an der Fachhochschule Koblenz noch freie Studienplätze. In den nicht zulassungsbeschränkten Studiengängen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau (Standort Koblenz), Werkstofftechnik Glas und Keramik (Standort Höhr-Grenzhausen) sowie Lasertechnik, Medizintechnik und Sportmedizinische Technik, Logistik und E-Business, Gesundheits- und Sozialwirtschaft (RheinAhrCampus, Remagen) können sich Studieninteressierte noch bewerben. Mit Ausnahme des Studiengangs Gesundheits- und Sozialwirtschaft wird auf den Nachweis der praktischen Vorbildung vor Studienbeginn verzichtet.Bewerbungsunterlagen können beim Info-Servicebüro der Fachhochschule Koblenz, Finkenherd 4, 56075 Koblenz, Telefon0261/9528-127 angefordert werden.

In diesem Jahr wird erstmals auch im Sommersemester ein Angebot für Erstsemester im Studiengang Angewandte Mathematik am Standort Remagen gemacht. Interessenten wenden sich bitte an den Studiengangsleiter, Prof. Dr. Peter Harth, Tel. 02642 / 932-311.