Projekte Vielfalt statt Einfalt - Plakataktion

Unter dem Projektnamen "Vielfalt statt Einfalt" hat die Entwicklung des Diversity-Verständnisses an der Hochschule Koblenz angefangen. Nun ist das Projekt mit einer abschließenden Plakataktion ausgelaufen und die Hochschule stellt sich dem neuen Diversity Audit "Vielfalt gestalten".

Ziel des Projekts „Vielfalt statt Einfalt“ war es, Vielfalt sichtbarer zu machen und Diskriminierungen aufgrund von Alter, Geschlecht, gesundheitlicher Beeinträchtigung, ethnischer Herkunft, religiöser und sexueller Orientierung zu verhindern.

Ich bin für Vielfalt an der Hochschule, weil...“ – 31 persönliche Statements in Wort und Bild von Hochschulangehörigen zeigen die gelebte Vielfalt der Hochschule Koblenz in einer Dauerausstellung, die an allen drei Campus zu sehen ist.

Wir bedanken uns herzlich für die freundliche Unterstützung des Projekts bei der Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz und der Kriminalprävention in rheinland-pfälzischen Städten und Gemeinden.

Downloads und Links

Pressemitteilung zur Veröffentlichung der Plakataktion

Das Plakat aller Teilnehmer*innen sowie die einzelnen Plakate der Teilnehmer_innen könnn Sie unter Ausstellung herunterladen.