Beratung von Studieninteressierten

Stellenangebote der Hochschule

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Sportmanagement (m/w/d) im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Die Hochschule Koblenz (www.hs-koblenz.de) mit ihren Standorten in Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen bietet Lehre, Weiterbildung und angewandte Forschung mit einem umfangreichen Präsenz- und Fernstudienangebot an.

Im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften ist am Standort Remagen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine projektbedingt befristete Stelle bis zum 28. Februar 2026 als

Lehrkraft für besondere Aufgaben im Sportmanagement (m/w/d)

bis Entgeltgruppe 13 TV-L / Teilzeit 50 %

zu besetzen.

Das Projekt ProKOhoch2 wird durch das BMBF im Bund-Länder-Programm „FH-Personal“ gefördert und zielt u. a. auf die Qualifizierung wissenschaftlichen Nachwuchses mit Blick auf die didaktischen Kompetenzen durch Lehrtätigkeit ab.

Ihre Aufgaben:
•    wissenschaftliche Lehre im Umfang von 11,5 Semesterwochenstunden inkl. Abnahme von Prüfungen im Fachgebiet Sportmanagement bzw. Sport- und Gesundheitsmanagement
•    Erfahrung in der Durchführung auch von online-Lehrveranstaltungen
•    Planung und Durchführung von Seminaren und Sprechstunden im Rahmen der o. g. Lehrtätigkeit
•    Betreuung von Abschlussarbeiten in o. g. Fachgebieten
•    Mitarbeit bei praxisnahen Projekten, z. B. Vereins- und Verbandsmanagement, Marketing im Sport oder Themen der Digitalisierung von Prozessen im Sport
•    lehr- und fachgebietsbezogene Unterstützung bei administrativen und organisatorischen Aufgaben im Fachbereich

Ihre Qualifikation / Sie bringen mit:
•    wissenschaftliches Hochschulstudium in den Fachgebieten Sportmanagement, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaften oder verwandten Disziplinen
•    einschlägige Promotion in den o. g. Fachgebieten wünschenswert
•    berufliche Erfahrungen im Umfeld von Sportvereinen / -verbänden sowie im Bereich des Gesundheitssports wünschenswert
•    Erfahrung in der Lehre, didaktisch-methodische und digitale Kompetenzen
•    ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft

Wir bieten:
•    Arbeit in einer modernen und vielfältigen Hochschule
•    diverse Angebote der Personalentwicklung zur beruflichen Qualifizierung
•    mobiles Arbeiten im Rahmen einer Dienstvereinbarung und der dienstlichen Erfordernisse

Die Hochschule Koblenz tritt für Diversität, Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Mazurkiewicz gerne zur Verfügung (E-Mail: mazurkiewicz(at)hs-koblenz.de).

Senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22.04.2024 an die Geschäftsführung des Fachbereiches Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Herrn Sebastian Schneider, ausschließlich per E-Mail in einem PDF-Dokument an dekanat-wiso(at)rheinahrcampus.de.


Einsatzort

Joseph-Rovan-Allee 2

 

53424 Remagen

Zeitfenster
ab sofort (befristet)
Art der Ausschreibung
wissenschaftliche Beschäftigte
Kategorie / Fachrichtung
Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Zurück zur Liste
Stellenangebot herunterladen (PDF)

Hochschule Koblenz - Standort Remagen

Alle Stellenangebote dieser Firma


Ansprechpartner

 

Für inhaltliche Fragen:

Herr Prof. Dr. Mazurkiewicz

E-Mail: mazurkiewicz(at)hs-koblenz.de


Bei Fragen zur Bewerbung:

Geschäftsführer des Fachbereichs WiSo

Herr Sebastian Schneider

E-Mail: dekanat-wiso(at)rheinahrcampus.de