Aktuelles 2010

02/11/2011

Controlling im Sport

Kennzahlensystem für die Stadt- und Kreissportbünde in Nordrhein-Westfalen

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen ist der Dachverband der Sportvereine im Land Nordrhein-Westfalen. Das Institut entwickelt ein Steuerungsinstrument um die im LSB NRW organisierten Kreis- und Stadtbünde sinnvoll und transparent weiterentwickeln zu können.

Projektleiter: Prof. Dr. Dirk Mazurkiewicz

28/10/2010

Koooperation mit der IHK Koblenz

Die IHK Koblenz und die HS Koblenz haben am 28. Oktober 2010 eine richtungweisende Kooperationsvereinbarung geschlossen. Gemeinsam will man zukünftig für mehr gegenseitige Durchlässigkeit von beruflicher und akademischer Bildung zusammenarbeiten. Eine erste konkrete Umsetzung wurde bereits besiegelt.

18/10/2010

Weiterbildung

Fünfte Ausbildung gestartet! Die fünfte Ausbildung zum Senior-Golfmanager (FH) wurde gestartet. Zehn Teilnehmer werden in vier Semiarwochen die Hochschulweiterbildung absolvieren. Mehr zur Ausbildung finden Sie hier!

12/10/2010

Profile Practice-Veranstaltungen im WS 2010/2011

Folgende Practice-Veranstaltungen werden im Wintersemester 2010/2011 von den Studierenden des Studiengangs Sportmanagement bearbeitet:

  • TC Grafschaft: Entwicklungskonzept
  • TV Bodenheim: Entwicklungskonzept
  • Landessportbund NRW: Konzept zur Strukturierung und Schnittstellendefinitioni der Beratungsangebote
  • BSV Köln: Aufgaben- und Arbeitszeitanalyse
  • Sportamt Paderborn und Rheda-Wiedenbrück: Zufriedenheit Kunstrasenplätze
  • DGV:Organisationskonzept Wettspielsystem

01/10/2010

Prof. Dr. Thieme im Kuratorium für Sportwissenschaft

Prof. Dr. Lutz Thieme wurde als erster Fachhochschulvertreter von der Präsidentin des Landessportbundes Rheinland-Pfalz, Karin Augustin, in das Kuratorium Sportwissenschaft des Landessportbundes berufen.

27/7/2010

Controlling im Sport

Neuer Blog - Controlling im Sport

Nachdem sich Controlling in den Top-Ligen im Fußball etabliert hat, wird es auch in den anderen Bereichen des Sports zunehmend diskutiert. Dabei ist deutlich, dass es keine einfache Übertragung von Controllinginstrumenten auf den Sport geben kann. Die Erfahrungen mit Controllingprojekten sind sehr unterschiedlich, die Promotoren und Projektverantwortliche kennen sich unterenander nur in seltenen Fällen. Aus diesem Grund haben wurde unter www.controlling-im-sport.de einen Blog eingerichtet, der versucht Literatur, Projekte, Berater und nützliche Links rund um das Thema Controlling im Sport zu sammeln. 

15/5/2010

Controlling im Sport

Handbuch Controlling im Sport veröffentlicht

Mathias Graumann und Lutz Thieme stellen den Lesern vor, wie man mit Hilfe des Controllings den erfolgreichen Fortbestand einer Sportorganisation sichern kann.

Das Buch bietet:

  • alle notwendigen Grundlagen: strategisches und operatives Controlling, Finanz- und Kostencontrolling und vieles mehr
  • eine fundierte Bewertung, welche Controllingelemente sich für Ihre Sportorganisation eignen und welche nicht
  • einen einzigartigen Einblick in Controllingkonzepte u.a. von Clubs, Ligen, Sportvereinen und Verbänden
  • Umfassendes Fachwissen plus viele Praxisbeispiele

Unter folgendem Link können Sie das Buch bestellen.