Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Studierendencoaching

This page is not available in English and displayed in German instead.

  • Grafik mit Fragezeichen

Studierendencoaching und Studienverlaufsberatung

Während Ihres Studiums können immer wieder Veränderungen auftreten, Unvorhergesehenes passiert, Hindernisse tauchen plötzlich auf, Fragen können nicht geklärt werden.

Beispiel möglicher Themen:

  • Sich Überblick verschaffen
  • Motivationslöcher
  • Herausforderungen betreffend Zeitmanagement
  • Erreichen von persönlichen Grenzen, Überforderung
  • Selbstorganisation, Arbeitstechnik
  • Zweifel bezüglich des richtigen Studiengangs
  • Familiäre Belastungssituationen

Mein Angebot an Sie ist ein individuelles, vertrauliches und freiwilliges Beratungsangebot im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Ich biete Ihnen in ressourcen- und lösungsorientierten Beratungsgesprächen die Möglichkeit, Probleme und Fragen rund ums Studium zeitnah anzugehen. Ziel ist es, Sie in ihrem Studienverlauf zu unterstützen und die Rahmenbedingungen für ein gelingendes Studium an unserer Hochschule zu verbessern.

Inhalte können sein:

  • Klärung Ihrer persönlichen Ist-Situation und Entwicklung von Strategien für den Studienalltag.
  • Klarheit über Ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten sowie die Kenntnis, diese in Stresssituationen einzusetzen.
  • Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Selbstvertrauen, Ihren eigenen Weg zu gehen.
  • Erarbeitung eigener Ziele sowie Definition der dazu passenden nächsten Schritte.

 

Ablauf

Zunächst findet ein Beratungsgespräch statt, um Ihr Anliegen zu klären. Manchmal reichen schon ein, zwei Termine.

Oder wir vereinbaren einen Coaching Prozess, in dem ich Sie in mehreren Terminen begleite und berate. Die Entscheidung über die Länge des Coaching-Prozesses liegt bei Ihnen.

  • Gesprächssituation zwischen drei Personen am Schreibtisch

Wer bin ich?

Eva-Maria Seifert

  • Systemische Beraterin und PrEssenz® Begleiterin/ Trainerin
  • Seit 1998 beschäftigt am RheinAhrCampus, davon über 20 Jahre als Ansprechpartnerin für Studierende im Prüfungsamt.