Studieninteressierte MINT Studium mit Zukunft

This page is not available in English and displayed in German instead.

Studium in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik

  • Der MINT-Kompetenzkompass der Hochschule Koblenz bietet alle Informationen rund um das Thema MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik)

    Ob Schüler, Studierende, Absolventen oder Lehrkräfte - Der MINT-Kompetenzkompass bietet Infos für jede Zielgruppe.

  • Schülerin informiert sich am 25. und 26. Februar online über ihre Studienmöglichkeiten

    Der virtuelle Studieninformationstag HIT@Home findet am 25./26. Februar 2021 online statt. Dabei werden auch die drei mathematisch-technischen Fachbereiche der Hochschule und ihre Labore vorgestellt.

Du willst Mathematiker oder Ingenieur werden? Hier findest du wichtige Tipps und Infos

Ein MINT-Studium – Das steht für ein Studium in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Gründe für ein MINT-Studium gibt es viele. Stell Dir eine Welt ohne Autos, Smartphone oder Internet vor – eine Welt ohne den Fortschritt der letzten 200 Jahre. MINT studieren – das heißt Innovationen vorantreiben. Einen MINT-Beruf zu ergreifenkann dazu beizutragen den Klimawandel aufzuhalten, das Weltall zu erforschen oder medizinische Errungenschaften zu entdecken. Im MINT-Bereich zu arbeiten, das bedeutet Arbeitsplatzsicherheit, hervorragende Karrierechancen und ein sehr gutes Einkommen. Auf diesen Seiten und im "MINTeressiert?! KompetenzKompass" der Hochschule Koblenz kannst du dich gezielt über ein MINT-Studium im Allgemeinen und die MINT-Studienmöglichkeiten an der Hochschule Koblenz informieren. Wir schleusen dich durch den Dschungel an MINT-Studiengängen und MINT-Berufsmöglichkeiten und erklären dir, welche Interessen und Vorkenntnisse für ein MINT-Studium nötig sind.

Experten prognostizieren einen enormen Fachkräftemangel in MINT-Berufen für die nahe Zukunft. Wir sind fest davon überzeugt, dass in vielen jungen Menschen ein MINT-Talent schlummert. Diese Seiten und der KompetenzKompass wurden konzipiert, um dir ein realistisches Bild der MINT-Studiengänge und MINT-Berufsbilder zu vermitteln und die Angst vor einem naturwissenschaftlichen Studium zu nehmen.

Du interessierst dich für ein mathematisches Studium oder ein technisches Studium? Wir möchten dir bei deiner Studienwahl helfen und dich dabei unterstützen, den richtigen Weg in die Zukunft für dich zu finden. Stelle uns gerne deine Fragen!

Sieben Gründe für dein MINT-Studium

MINT- Das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Und warum sollte ich MINT studieren? more

Wie finde ich für mich den richtigen Studiengang?

Wie soll ich im Studiengangsdschungel nun den für mich richtigen Studiengang finden?! Hier erfährst du es... more

Einstieg ins Studium

An der HSK möchten wir dir konkrete Hilfe beim Studienstart geben und dir den Übergang von der Schule in den Studienalltag erleichtern.  more

Welche MINT-Fächer kann ich an der HSK studieren?

Bei uns gibt es drei MINT Fachbereiche mit den unterschiedlichsten Studiengängen: Bauwesen, Ingenieurwesen, Mathematik und Technik... more

MINTeressiert?! auf Facebook

Hier geht es zum Facebook Auftritt unserer MINT-Initiative. Dort findet ihr spannende, interessante oder auch lustige Erfahrungsberichte, Fakten, Fotos und Videos aus dem MINT- (Studien-)alltag. more

MINT Videos

Faszinierende Einblicke in unsere MINT-Fachbereiche und Labore. Was erwartet Studierende an der Hochschule Koblenz? Studierende sowie Professorinnen und Professoren geben Antworten auf die wichtigsten Fragen. more

  • Das Ada-Lovelace-Projekt möchte Mädchen und Frauen für MINT begeistern. Es bietet spannende Workshops, AGs, Sommerakademien und Schnuppertage und damit aufregende Einblicke in Zukunftsberufe. Persönliche Mentorinnen stehen dir für alle Fragen rund um Ausbildung und Studium zur Verfügung.

  • In den Open MINT Labs werden die Labore der Grundlagenfächer virtualisiert. Dort können Studierende orts- und zeitungebunden Laborversuche durchführen und Schüler in die natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge hineinschnuppern.

  • Das MINT-Mobil kommt mit technischen Workshops an Schulen. In mehreren 90-minütigen Einheiten werden Selbstbau-Experimente im Klassenraum durchgeführt. Studierende der Hochschule Koblenz kommen als Tutoren mit an die Schule und erklären den Schülerinnen und Schülern technische Sachverhalte. Nach kurzen Einstiegserklärungen machen die Schüler eigene Erfahrung beim Aufbau und beim Experimentieren.

  • Das Programm ProFim für die Teilhabe von Frauen in den MINT-Fächern unterstützt und berät MINT-Studentinnen und Absolventinnen bei der Berufseinstiegs- und Karriereplanung und informiert Schülerinnen über MINT-Studiengänge.