Aktuelles Gefälschte Viruswarnung

This page is not available in English and displayed in German instead.

Nichts geht mehr und der Computer versucht mir zu sagen "Er sei infiziert"

Plötzlich lesen Sie auf Ihrem Computer die Warnung wie "Ihr System ist mit Viren infiziert", "Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert" oder "Ihr Computer wurde gehackt".

Klicken Sie jetzt definitiv nichts an und greifen Sie zum Telefonhörer, aber nicht die eingeblendete Nummer wählen (falls eine solche Nummer eingeblendet wird) sondern den IT-Support. Warten Sie bis der IT-Support ihren PC oder Laptop wieder freigibt.

Was passiert, wenn ich trotzdem darauf klicke?
In diesem Fall wird eine Software auf ihrem Computer installiert und ihr Computer ist dann wirklich infiziert.

Was passiert, wenn ich die eingeblendete Telefonnummer anrufe?
Nun am anderen Ende sitzen die Betrüger und jene wollen nur eines ... ihr gutes Geld (oder das von der Hochschule).

Wie konnte das passieren?
Leider haben Sie eine Webseite besucht, die von Betrügern übernommen wurde ( sprich gekapert). Dagegen gibt es kein "Heilmittel", da häufig alles nur eine große Illusion ist, die den Behauptungen mehr Wirkung verpassen soll. Nichts desto trotz sollte sich ein Fachmann nach dem Vorfall den Rechner anschauen.

Kann die IT nicht solche "bösen Webseiten" einfach herausfiltern?
Nein, das widerspricht den Grundlagen von HTTPS.

TL;DR
Finger weg und den IT-Support rufen