Bibliothek Kurse

This page is not available in English and displayed in German instead.

Online-Kurse Literaturrecherche und -verwaltung

Im Rahmen des semesterFIT-Angebots zum wissenschaftlichen Arbeiten finden folgende Online-Kurse zu Literaturrecherche und -verwaltung statt:

Wie recherchiere ich erfolgreich im Bibliothekskatalog?
Sie haben erst wenig Erfahrung mit der Bibliothek, sind aber auf der Suche nach grundlegender Literatur für Ihre Vorlesungen und / oder für die erste Hausarbeit? Im Kurs erfahren Sie, wie Sie den Bibliothekskatalog (OPAC) effizient nutzen, wie Sie Ihre zukünftigen Recherchen optimieren und wie Sie Ihr Bibliothekskonto selbständig verwalten

Termin: Neue Kurse gibt es im WS 2021/2022

Kursablauf: 45-minütiges Live-Meeting (Präsentation / Demonstration / Austausch)

Gruppengröße: unbegrenzt

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über OLAT an.

Wie recherchiere ich erfolgreich in Datenbanken?
Sie haben schon ein wenig Erfahrung mit der Bibliothek, schreiben eine Haus- oder Abschlussarbeit und sind auf der Suche nach der passenden Literatur? Im Kurs erfahren Sie, welche Rechercheangebote - über den Bibliothekskatalog hinaus - bereitstehen und wie Sie verschiedene Datenbanken effizient nutzen.

Termin: Neue Kurse gibt es im WS 2021/2022

Kursablauf: 45-minütiges Live-Meeting (Präsentation / Demonstration / Austausch)

Gruppengröße: unbegrenzt

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über OLAT an.

Wie nutze ich Citavi für die Literaturverwaltung?
Sie möchten das Literaturverwaltungsprogramm Citavi kennen lernen, um es für Ihre Haus- oder Abschlussarbeit zu nutzen? Im Kurs erfahren Sie, wie Citavi aufgebaut ist, wie Sie mit dem Programm Literatur sammeln und ordnen und wie Citavi Ihnen dabei hilft, Quellenangaben und Literaturverzeichnis vollständig und korrekt zu erstellen.

Termin: Neue Kurse gibt es im WS 2021/2022

Kursablauf: 45-minütiges Live-Meeting (Präsentation / Demonstration / Austausch)

Gruppengröße: unbegrenzt

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über OLAT an.

Sie möchten wissen, wie Ihnen die Bibliothek am RheinAhrCampus von Nutzen sein kann und wie Ihnen die zahlreichen Services das Studium erleichtern können? Dann besuchen Sie den Online-Kurs „Library Lifehacks“ in OLAT und lernen Sie anhand der am häufigsten gestellten Fragen mehr über die Bibliothek.

Inhalt:

  • Welchen Sinn & Zweck / welche Funktionen hat das Bibliothekskonto? 
  • Wie orientiere ich mich in der Bibliothek?
  • Welche Services bietet die Bibliothek?
  • Wo und wie recherchiere ich nach Literatur?
  • Wo und wie verwalte ich Literatur?

Methoden: Selbstlernangebot mit Screencasts

Gruppengröße: unbegrenzt

Dauer: unterschiedlich je nach eigenem Interesse und Vorwissen

  • Flyer OLAT-Kurs

Sie möchten wissen, wo und wie Sie nach Literatur für Ihre Haus-, Bachelor- oder Masterarbeit suchen, haben aber keine Gelegenheit an den Präsenzkursen der Bibliothek teilzunehmen?

Besuchen Sie den Online-Kurs "Erfolgreich recherchieren in der Bibliothek am RheinAhrCampus" in OLAT und lernen Sie, wie Sie am besten bei der Literaturrecherche vorgehen und die Rechercheangebote der Bibliothek effizient nutzen.

Inhalt:

  • Literaturrecherche im Online-Katalog der Bibliothek (OPAC) und in fachspezifischen Rechercheangeboten
  • Nutzung von eBooks und eJournals 
  • Anwendung von Suchstrategien bei der Literaturrecherche

Methoden: Selbstlernangebot mit Screencasts, Aufgaben und Selbsttests

Gruppengröße: unbegrenzt

Dauer: unterschiedlich je nach eigenem Interesse und Vorwissen

Individuelle Beratung per Zoom

Literatur suchen, beschaffen und verwalten. Wir unterstützen Sie im Rahmen eines Zoom-Meetings dabei!

Inhalt:

  • Literaturrecherche (Bücher, Artikel, Internetquellen) im Online-Katalog und in Fachdatenbanken
  • Anwendung von Suchstrategien
  • Nutzung von eBooks und eJournals
  • Beschaffung von Literatur, die nicht in Remagen vorhanden ist
  • Nutzung des Literaturverwaltungsprogramms Citavi, um richtig zu zitieren

Methoden: Einzelgespräch per Zoom, Demonstration, Austausch

Termin: Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit Stefanie Mayer oder Lisa Sowa.

Dauer: 30 - 45 Minuten