Presse Kinder-Uni: Wissenschaftliche Inhalte kindgerecht erklärt'

This page is not available in English and displayed in German instead.

Wie funktioniert eine Hinkelsteinfirma? Was ist HORROR VACUI? Diesen spannenden Fragen gehen Professoren des RheinAhrCampus in Remagen gemeinsam mit Kindern auf den Grund. Im Rahmen der Kinder-Uni Koblenz erhalten Mädchen und Jungen zwischen 8 und 12 Jahren am Freitag, 25. Mai 2018 einen realistischen Einblick in den Studentenalltag.

  • Professor Dr. Christoph Schenkel-Häger erklärt kindgerecht wie eine Hinkelsteinfirma funktioniert.

Um 16 Uhr klärt Professor Dr. Christoph Schenkel-Häger vom Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften die Frage: „Obelix GmbH & Co. KG oder Wie funktioniert eine Hinkelsteinfirma?“. Um 17 Uhr geht es um das Thema: „HORROR VACUI – die Kraft des Nichts!“. Professorin Dr. Barbara Hahn vom Fachbereich Mathematik und Technik widmet sich diesem spannenden Thema natürlich aus der Kinderperspektive. Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den im Au­di­max, Joseph-Rovan-Allee 2 in Remagen statt. Eine Vor­le­sung dau­ert 45 Minuten. Ganz wie ihre erwachsenen Kommilitonen erhalten die Kinder einen Studentenausweis, auf dem der Besuch der Vorlesungen dokumentiert wird. Hat ein Kind acht Vorlesungen besucht, gibt es zusätzlich ein Kinder-Uni Diplom.

Die Kinder-Uni Koblenz wird gemeinsam von der Hochschule Koblenz – mit den beiden Standorten RheinAhrCampus und RheinMoselCampus –  und der Universität Koblenz-Landau für junge Schüler organisiert.

Anmeldung und nähere Infos unter www.kinderuni-koblenz.de.
Das vollständige Programm der Kinder-Uni Koblenz gibt es hier.